{{{(+///++((((++ BLOG DES MSTEINER +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT +//+ DIE PHANTASTIKAs. +//+))))+
{{{(+///++((((++ BLOG - Oft mancher Artikel später nochmals KORRIGIERT, oder mit neuen ASPEKTEN analysiert. +//+))))+


+//+))))+(((((++ ARTIKEL-001-MONATE Januar + Februar + März - Jahr 2017 - Donnerstag/16/03/2017//+Hoch Geladen - MEZ=08...55.UHR. +//+))))+(((((+
+//+))))+(((((++ BLOG - +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT… +//+))))+(((((+

VERSUCH einer allgemeinen Darstellung heutiger Erscheinungen von Krankheiten unserer Zivilisation mittels Mathematik, neuer Formalismen, Ketten von Methodiken, Zusammenarbeit ÄRZTE und Medizinisches Personal mit spezialisierten Wissenschaftlern der heutigen Mathematik. Die heutige Mathematik 2017 hat so viele Einzel-Disziplinen, dass kein Mathematiker alle beherrscht oder beherrschen muss. Man schätzt dieses Refugium auf 10 Millionen…

[+++
Heutzutage die willkommene Krise der alten Krankheiten (gut heilbaren), und… herausbrechende Existenz neuer KRANKHEITEN, auch schrecklicher Krankheiten (AIDS, EBOLA), und wohl auch psychische "SCHIMPF-KRANKHEITEN" (????), sogenannte Unangeforderte Rededränge per Zufalläußerungen… im Grade von Wirrwarr… Sie belasten die Arbeit mancher Arbeits-Teams, bringen Verwirrung… und Bremsen die Arbeit auch…

Eventuell gesponnene Ursachen bezeichnet man in der medizinischen Forschung verschiedenartig, als die Karrieresucht, Mobbing, HARTZ4, Jobverlust, häufigere Ehescheidungen, Obdachlosigkeit, gedankliche Metamorphosen, Computer-Hackung, Umwandlungen biologischer Art, Arbeitslosigkeit, Alkohol, Einfluss der Medien, und, und, und…

Neue Erkenntnisse? WO???? Tatsache - Mehr Durchsicht als vor 50 Jahren. Natürliche Krankheiten - ODER? Die MODERNE DIAGNOSTIK im 21.Jahrhundert ist Computerisiert, besser chemisch entwickelt, hat größere Ärzteschaft... die Krankheiten sind gefährlicher geworden, zum Teil noch unerkannt?

Jahr 2017 - Sind der VOLLTREFFER: Sind solche Krankheiten NUN ABER auch mathematisch zu erfassen? Jaaaaaaaaaa. Die Mathematiker weisen seit paar Jahren NACH (BARROW, STEWART, TEGMARK…), unser Planet ERDE kann mathematisch erfasst werden, das ist die Metamorphose der Forschung von CHAOS zur ORDNUNG…
DIE Gegenwarts-Betrachtung: Die Mathematik und ihre zirka grobe Anzeige der Millionen Mathematiker, Physiker, Biologen, Mediziner, Kosmologen, und anderer Wissenschaftler, sprengen das Korsett des Unbekannten in die Sichtbarkeit…

Eigentlich sind Lebensprozesse somit bedeutend exakter messbar, und NUN die PANDORA(?) der Krankheiten = Depressionen, verstärkte Demenz, Alzheimer, Parkinson und andere können näher untersucht werden. Eine allgemeine Entstehungstheorie gibt es noch nicht - ODER?
Woraus entstehen NEUE KRANKHEITEN? Eventuell Ernährung, Politik des Streites, Klimawandel, und, und…In Deutschland sind nach Schätzungen 4 Millionen Menschen an Depressionen erkrankt. Depression, die neue Zivilisations-Krankheit, häufigste psychische Erkrankung, Suizidgefahren...

Beispiel - Die UNI-KLINIK Dresden strebt vorwärts, Krebsarten in eigenständigen Stationen zu heilen, sozusagen nach Besonderheiten Sortieren(?) und eigenständigem Personal für die Diagnostik und Heilung.

Mathematik - Eingrenzung mit den Sätzen von GÖDEL, von DEDEKIND? Der Sinn zur QUADRATUR des KREISES? Buchautor PHILIP K. DICK im Roman VALIS weist auf die Philosophie? Autoren haben auch Theorien dazu. Die menschliche Gesellschaft macht derzeit mächtiges Jumping der Entwicklungen, eine passable Apokalypse der Forschungen, neue Technik der Wissenschaftler, der Ärzte und anderer Einflüsse.

WER BAUT - der BAUER=ERBAUER=POWER.
+++]


+//+))))+(((((++ ARTIKEL-002-MONAT März - Jahr 2017 -
+//+))))+(((((+ Sonntag/19/03/2017// +Hoch Geladen - MEZ=14.59.UHR.
+//+))))+(((((++ BLOG - +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT…

[+++

Donnerstag den 16.März.2017 hatte ich geschrieben: WER BAUT (Strukturiert) - der BAUER=ERBAUER=POWER, Klang der Worte "Bauer" und "Power" ist fast bei richtiger Aussprache gleich - Oder? Jeder ALTE war wohl mal der kleine BAUER, bis er größer wurde?
Ich machte Jumping von ALT=NEW YORK zu NEU=DRESDEN, mit POWER kann man die Schimpf-Krankheiten wohl überwinden? Menschen mit sehr guter Bildung wohl doch besser - sie brauchen nicht unbedingt Tabletten-Betreuer?
POWER=KRAFT zum Aufbau, Kraft zum WEHREN, Kraft zur LIEBE, auch Kraft zum Zerstören - heutzutage ist das Wort POWER auch Teil manchen Firmennamens, und schließlich TOTAL der Song "POWER OF LOVE" von JENNIFER RUSH (*1960), hervorragend gesungen in den Jahren 1995 etwa, später auch Gesungen die Covervision von CELINE DION, (*1968), Kanadierin, und auch die Covervision später Gesungen von LAURA BRANIGAN, (1952-2004), in NEW YORK.

+++]

FOTOS - Von links nach rechts. Sängerin JENNIFER RUSH. Sängerin CELINE DION. Sängerin LAURA BRANIGAN.

Die Religion(en) mildern das Leben der ALTEN durch GLAUBEN, die Medien aller ART beschreiben den URMOTOR des GUT und BÖSE. Menschen möchte man in SCHUBLADEN stecken, in eine GAUSS'sche GLOCKENKURVE, Mathematikern geläufig.

Sind wir in Blindheit uns NORMAL zu Benehmen - 1tes Beispiel - SF-Autor ARTHUR C. CLARKE beschreibt 1971 - KOMET DER BLINDHEIT, allegorisch die Annahme: wir Menschen sehen + begreifen nicht Alles in unserem Leben. 2tes Beispiel - BLINDHEIT, Behinderung zum Erkennen der äußeren Realität, schrieb PETER F. HAMILTON, 2006 DIE BOTEN DES UNHEILS, Sturz der Dyson-Barriere welche die ERDE umgibt, Staunen, dahinter - eine außerirdische Spezies. 3tens Autor PHILIP k. DICK, USA ist mathematischer Laie der philosophische Probleme aufwirft - Romantrilogie VALIS, 2002 bei HEYNE, Klappentext - Was tun sie, wenn ihnen Erfahrungen zuteil werden, die einer religiösen Offenbarung gleichkommen? Kritik Sagt - VALIS ist ein Intelligenz-System, eventuell Axiomensystem?

Der Mathematiker KURT GÖDEL bewies 1931 den 1ten + 2ten Unvollständigkeits-Satz über Widerspruchsfreiheit von Axiomensystemen, banal geschrieben => "JEDES SYSTEM IST UNVOLLSTÄNDIG - hat praktisch FEHLER" - eventuell nicht ABSOLUT der Satz - Wohin mit den Religionen?

Autor ITALO CALVINO beschrieb im Buch DIE UNSICHTBAREN STÄDTE, 1977, etwas verschmitzt und heimlich darin die Habitate der Außerirdischen? Fotos und Bilder aus dem Internet, von links nach rechts, Foto KURT GÖDEL, Howard CARPENDALE, Cover VALIS, Cover KOMET DER BLINDHEIT, Cover DIE BOTEN DES UNHEILS.

Artikel C001 + C002 März Jahr 2017 der Homepage: konträre Ideologien, verdorben schon mit den "Schimpf-Krankheiten". Wer es ungenau mag, der macht ganz sicher Fehler???? Und ein MischMasch von Meinungen als "Konglomerat" ist gefährlich.

Approximationen + BEISPIELE - die WEIMARER REPUBLIK, 1ten Weltkrieg auch 2017 PRIVAT, das eigenen Leben, Rederei der Verwandten, Freunde, Kumpel(inen) offenbaren 2017 mehr Gegensätze man will sich Durchsetzen.

Und nun JUMPING in die "Logik", heutzutage ist der Bildungsgrad gestiegen, und der Bildungsgrad ist wichtig für das Portemonnaie. +++]


+//+))))+(((((++ ARTIKEL-003-MONAT März - Jahr 2017 - +//+))))
+//+))))+(((((+++ Donnerstag/+30+03+2017// +Hoch Geladen - MEZ=18.17.UHR. +//+))))
+//+))))+(((((++ BLOG - +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT… +//+))))

[+++

003 = Etwas umfangreicher Beitrag - SF-Autor SCOTT WESTERFELD 2006 MIT WELTENSTURM. IST WELTENSTURM als solches Phänomen bei uns "angekommen", mit den lästigen Schimpfkrankheiten - man könnte Sagen - ein ANALOGON wird es wohl sein? WESTERFELD schreibt vom ewigen Leben - haben wir nicht - soll es werden? Die Literatur-Kritik sagt/schreibt - seine SPACE OPERAS sind Meisterklasse.

Die irdische Realität - die Literatur macht GESCHENKE AUS/VOM UNIVERSUM - und Praktisch wir bemerken es nicht - oder: SETI hat nichts gebracht - Außerirdische VERSTECKEN sich?

Die sogenannten Schimpf-Krankheiten - Woher? Woher früher EBOLA und AIDS? Keime aus Geheimlabors? Schimpf-Krankheiten wirken eventuell Meinungsbildend? Die Gesprächsthemen an Bahn-Haltestellen, Geschäften, Bahn und Zügen, auch in den Medien haben eine Veränderung - man schimpft auf Vermutungen, man schimpft auf Inhalte Fernsehen? Schon IMMER?

Schimpf-Krankheiten der ernsten Leute, erst Umrissen im Artikel C001 + C002 März Jahr 2017 dieser Homepage, wohl auch die Definition, erklingen meist negativ, pessimistisch, auch negativ prägend, ja jederzeit wurde geschimpft, aber 2017 HÖRT man STIMMEN, die anscheinend aus der Luft herab kommen?

Die POSITIVA - kreative Menschen argumentieren dagegen, die Ausweichenden übernehmen keine Schimpfereien, sie erkannten, das ist etwas Künstliches? BEISPIELE - Künstler argumentieren und leben dagegen, in der Musik so z.B. Die CD TAKE CARE von Howard Carpendale, oder schon früher Katja Epstein mit "Wunder sollte man sehen", und auch CLAUDIA JUNG "Was die Welt zusammen hält…" und andere, gleichfalls TV, Parteien Pessemiesieren ihre Reden.

EXAKTER dagegen gegen das SELTSAME im Leben die WISSENSCHAFTLER - "Unsere Welt bekommt wissenschaftliche Erklärungen mehr, die religiösen Erklärungen zu unserer Welt weichen mehr - Oder? TREIBER sind positive Entwicklungen" - Unsere Welt ist nicht mehr CHAOS erklärt, 1987 / JAMES GLEICK manifestiert noch das Chaos im Fachbuch, der Übergang 1992 / JOHN D.BARROW beweist in "Bruchstücken" beginnend "die Welt ist mathematisch", 1994 / TIMOTHY FERRIS holt weit aus + beschreibt maßgeblich das Intelligente Universum, Projekt SETI schaffte nicht Außerirdische Anzulocken mit Echos, 1994 / FRANK TIPLER beweist in einer sehr großen Abhandlung mathematisch DIE EXISTENZ GOTTES, etwas fragwürdig, Theologen sagen, muss man nicht beweisen - ES IST SO, 2014 schreibt MAX TEGMARK ein dickes Fachbuch, UNSER MATHEMATISCHES UNIVERSUM, und andere Wissenschaftler.

DIE WELT - inklusive Planet ERDE, werden mathematisch erklärbar - die Welt hat ORDNUNG, sehr WICHTIG, der MENSCH / Menschen versteht die Welt dadurch besser.

Die Religion(en) mildern das Leben der ALTEN durch GLAUBEN, die Medien aller ART beschreiben den URMOTOR des GUT und BÖSE. Menschen möchte man in SCHUBLADEN stecken, in eine GAUSS'sche GLOCKENKURVE, Mathematikern geläufig.

Sind wir in Blindheit uns NORMAL zu Benehmen - 1tes Beispiel - SF-Autor ARTHUR C. CLARKE beschreibt 1971 - KOMET DER BLINDHEIT, allegorisch die Annahme: wir Menschen sehen + begreifen nicht Alles in unserem Leben. 2tes Beispiel - BLINDHEIT, Behinderung zum Erkennen der äußeren Realität, schrieb PETER F. HAMILTON, 2006 DIE BOTEN DES UNHEILS, Sturz der Dyson-Barriere welche die ERDE umgibt, Staunen, dahinter - eine außerirdische Spezies. 3tens Autor PHILIP k. DICK, USA ist mathematischer Laie der philosophische Probleme aufwirft - Romantrilogie VALIS, 2002 bei HEYNE, Klappentext - Was tun sie, wenn ihnen Erfahrungen zuteil werden, die einer religiösen Offenbarung gleichkommen? Kritik Sagt - VALIS ist ein Intelligenz-System, eventuell Axiomensystem?

Der Mathematiker KURT GÖDEL bewies 1931 den 1ten + 2ten Unvollständigkeits-Satz über Widerspruchsfreiheit von Axiomensystemen, banal geschrieben => "JEDES SYSTEM IST UNVOLLSTÄNDIG - hat praktisch FEHLER" - eventuell nicht ABSOLUT der Satz - Wohin mit den Religionen?

Autor ITALO CALVINO beschrieb im Buch DIE UNSICHTBAREN STÄDTE, 1977, etwas verschmitzt und heimlich darin die Habitate der Außerirdischen? Fotos und Bilder aus dem Internet, von links nach rechts, Foto KURT GÖDEL, Howard CARPENDALE, Cover VALIS, Cover KOMET DER BLINDHEIT, Cover DIE BOTEN DES UNHEILS.

Die Artikel 001 // 002 // März Jahr 2017 der Homepage: konträre Ideologien, verdorben schon mit den "Schimpf-Krankheiten". Wer es ungenau mag, der macht ganz sicher Fehler???? Und ein MischMasch von Meinungen als "Konglomerat" ist gefährlich.

Approximationen + BEISPIELE - die WEIMARER REPUBLIK, 1ten Weltkrieg auch 2017 PRIVAT, das eigenen Leben, Rederei der Verwandten, Freunde, Kumpel(inen) offenbaren 2017 mehr Gegensätze man will sich Durchsetzen.

Und nun JUMPING in die "Logik", heutzutage ist der Bildungsgrad gestiegen, und der Bildungsgrad ist wichtig für das Portemonnaie.
+++]


{{{(((((++//+)))}}}ARTIKEL-004-MONAT/April/Jahr 2017 - +//+))))+
{{{(((((++//+]]]}}}Sontag/der.02te.April +//+ JAHR = 2017 - HOCH GELADEN = MEZ=13.10.UHR. +//+))))+
{{{(((((++//+]]]}}}FAKTEN - Meine Beiträge sind unabhängig von Parteien + Meinungen. +//+))))+
))))+(((((++ BLOG - +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT +//+ +//+))))+

[+++

CHEER and DAMP = Frohsinn und Dämper, Morgenerweckung banal IRDISCH mit VANGELIS {CD - THE BEST OF}, Oder durch Songs der ROLLING STONES, Oder durch Songs von CLAUDIA JUNG / von HELENE FISCHER, viele Menschen mögen das, oder leise mit Frühstück, Kaffee und gekochtem Ei, andere lesen die Morgen-Zeitungen.

EINE Meinung - meine Meinung...
Tages-Politik - Das Sieb des EROSTHOTENES hat Characktere wegen Schimpf-Krankheiten gemustert, es ist wohl möglich diesem "Verfahren" zuzustimmen, aber es tut/tat WEH zuzustimmen für Manchem, und viele zustimmen dem "Verfahren" nicht (?), Staat BRD hat Meinungsfreiheit, Christdemokratisch Geführt, Loyalität in der Öffentlichkeit sollte sein, ist notwendig, besser noch freundlich, Schimpf-Krankheiten + sonst kommt das Sieb hinterher (?), manchmal folgen dem Sieb Einbußen (?), ansonsten haben wir Freiheiten. Freiheiten.

Woher kommen NUN Schimpf-Krankheiten? Manche jungen Leute machen "Sport" daraus, lästern drauflos, die ALTEN können sich kaum wehren? Woher? Die Zeit nach DDR? Oder die Jetztzeit, die Medien artikulieren schamlos, die Medien bieten sehr viel Phantastika, die Bilder regen an zum Neudenken?

+++]


{{{(((((++//+)))}}}ARTIKEL-007-MONAT/April/Jahr 2017 - +//+))))+
{{{(((((++//+]]]}}}MMittwoch/der.5te.April +//+ JAHR = 2017 - HOCH GELADEN = MEZ=22.01.UHR. +//+))))+
))))+(((((++ BLOG - +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT +//+ Unabhängig von Allerlei(en). +//+))))+

[+++

WER SPRICHT POSITIV, WER NEGATIV? Die AUTOREN in den Geschichten, auch ich als Homepage-Autor Manfred, Innovationstreit mit Menschen?

Künstler sind die ERSTEN die meist POSITIVA den Menschen bringen - so auch die Musiker, Sängerinnen, Sänger, auch UTE FREUDENBERG & LAIS den Song "Und im Frieden unserer Zeit nicht mehr so weit...". POSITIV REDEN.

Artikel 005 - WIR MENSCHEN Deutschlands HABEN MEINUNGS-FREIHEIT, und wir haben SPIEL damit - wir dürfen unsere Gedanken schriftlich mitteilen, auch auf/in einer HOMEPAGE wiedergeben. Meinungs-Wiedergabe, manchmal Tatsachen, manchmal Gedanken + Vermutungen. Manche wissen mit Literatur Science-Fiction nichts anzufangen? Jedoch gerade in PHANTASTIKA ist es genehm Mutmaßungen zu schreiben.

21. Jahrhundert, wir haben mehr Weitblick, schreiben interessant. Menschen kaufen Computer, kaufen Handys. Autoren Recherchieren Ereignisse. Wir können nicht die Zukunft als Tatsache sehen, wir Extrapolieren, wir transportieren Gegenwart verändert in die Zukunft, die SCIENCE FICTION ist "Gefäß" dafür. Keine Diagnosen zu Entwicklungen, nein, unsere Vorstellungen. Wir Menschen Argumentieren unsere Ansichten. Wir reden Persönliches, aber auch Politik, auch zur modernen Technik, wir informieren uns in den Medien. Wie kann Gegenwart hochgepuscht werden? Die Phantasien halten Einzug in selbst Werbung im TV, zeigen verfremdet eigentlich Phantasie-Videos zu Produkten. Ist Solches falsch? Ich denke, das nicht.

Nochmal RESÜMEE - "Geschichten um JESU CHRISTIE schildern das einmalige Ereignis einer Schöpfung GOTTES im Jahre NULL." - die Gottesdienste. Der tägliche Informations-Schub korrigiert sich laufend entsprechend im jeweiligen Jahrzehnt etwa, Journalisten, Autoren, sie wandeln ihre Ansichten und alternierend in Aussagen zu Bedeutungen, je nach TV-Sender, und je nach Journale, die unsere Menschen so sehen/lesen. Man kann/darf nicht böse sein, wenn Vedrehungen, wenn SKURILES, dabei entsteht, das ist die Zeit der modernen Gesellschaft.

Autoren der alten Zeit Deutschlands, wie ROBERT KRAFT, GUSTAV MEYRINK, KURD LASSWITZ, HANS DOMINIK, schrieben phantastische Erlebnisse, Geschichten. Damals war Religiosität noch stärker im Volk, man zweifelte nicht an Überlieferungen von Ereignissen, vielleicht heute mehr? Autoren wagen sich weit hinaus um Ereignisse oder Situationen verfremdet darzustellen. Und 2017 war eben der "Berühmte Faden des Zusammenhangs" um Überlieferungen gerissen - Oder nicht?

Frühe Autor - wie z.B. GUSTAV MEYRINK, hat ein Buch geschrieben zum Thema GOLEM - also als der literarische GOLEM. Müssen Menschen denken, den gibt es, ja literarisch. Umgedreht - die Geschichte des JESU, die BIBEL überliefert uns die Geschichte als WAHRES LEBEN. Eine Abbildung ins Jahr 2017 ist rein persönliche Ansicht, darf man das nicht?
Autor MICHAEL MOORCOCK, schrieb das Buch INRI, genannt auch "Die Reise mit der Zeitmaschine", innovative Literatur, eine JESU-Geschichte, "Ein MENSCH reist mit einer Zeitmaschine in die Zeit des JESU CHRISTIE, will selbst die damaligen Vorgängen sich besehen. Eine Geschichte = keine Wahrheit = Literatur, Idee des Autoren. Autoren verarbeiten im Stil Schriftstellerei Themen Phantastisch. Auch spannend. Denkbar. Jeder Autor schreibt anders.
Autor wie A.E. van VOGT schrieb über Menschen die ein doppeltes Herz haben, stellte den MENSCH besonders dar. Autor CORDWAINER SMITH schrieb über Halbmenschen, Menschen halb Mensch und halb Tier, andere Autoren schrieben wie GÖTTER auf die ERDE gekommen seien, per Kometen.

Sind solche Autoren deshalb "falsche Fanatiker"? Muss man diese Autoren, gleich welchen Könnens, verdammen, weil sie Phantasien schreiben? Muss man Menschen verdammen, weil sie ihre Phantasie in die Jetztzeit projezieren? Bücherverbrennung? Der Fehler des Erkennens liegt im Bereich Unkenntnisse. Persönlicher Eifer, Radikales Querreden, "ist es schön Gegner zu sein"? Menschen reden oft konträr, gegensätzlich. Alte Menschen haben mitunter Siechtum. Ihr Leidensweg. Man sollte das Thema nicht wissenschaftlich betrachten, das machen die Theologen, der Laie sollte das nicht. JESU CHRISTIE ist die Einmaligkeit.

+++]


{{{(((((++//+)))}}}ARTIKEL-008-MONAT/April/Jahr 2017 - +//+))))+
{{{(((((++//+]]]}}}MMittwoch/der.6te.April +//+ JAHR = 2017 - HOCH GELADEN = MEz=22.01.UHR. +//+))))+
))))+(((((++ BLOG - +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT +//+ Unabhängig von Allerlei(en). +//+))))+

[+++

WER SPRICHT POSITIV, WER NEGATIV? "DIE ZEIT" schreibt => Die Leistungen deutsher Grundschüler in Mathe und Naturwissenschaften stagnieren. AUTOREN der Zeitungen sind kritisch. Bücher-Autoren umschreiben ihre Kritik "durch die Blume". Phantastische Geschichten sind nicht so steril kritisch. Homepage-Autoren machen Werbung, Private machen persönliches Hobby, manchhe verbinden ihr Hobby mit dem gelernten Beruf. Der sogenannte "SCHOCKWELLENREITER", bezeichnung der Homepage, informiert politisch + mit digitalen Neuerungen.
Die alten Autoren, Fotos gestern im Artikel 007, heute hier mit Cover ihrer Bücher, die allesamt große Bedeutung für die Entwicklung der SCIENCE FICTION weltweit haben, für das Deutschland nach 1990 auch. Ehemalige DDR-Bürger konnten sich mit SF aller Richtungen in den neuen Buchhandlungen beglücken.

Science-Fiction-Bücher = SF = AUF ZWEI PLANETEN, INRI, SLAN, PLATH, und andre Cover - Diese Romane + Stories sind zugehörig der BASIS der SCIENCE FICTION.

Autoren im Artikel 007 + 008 sind mitunter charakterisiert in Biografien der Reihen-Poularisierung = "SF PERSONALITY", 1990er Jahre Edition begonnen bis heute 2017, meist Verfasser ist HARDY KETTLTZ. Verkauf auf www.shayol-verlag.de . Eine prima Reihe zum Erhalt Informationen über Autoren. Meist ältere Autoren. Dem Angebot des Verlages nach zu urteilen wird Science Fiction, allgemein Phantastik gern gekauft.

Artikel 005 - WIR MENSCHEN Deutschlands HABEN MEINUNGS-FREIHEIT, und wir haben SPIEL damit - wir dürfen unsere Gedanken schriftlich mitteilen, auch auf/in einer HOMEPAGE wiedergeben. Meinungs-Wiedergabe, manchmal Tatsachen, manchmal Gedanken + Vermutungen. Manche wissen mit Literatur Science-Fiction nichts anzufangen? Jedoch gerade in PHANTASTIKE ist es genehm Mut,maßungen zu schreiben.
21. Jahrhundert, wir haben mehr Weitblick, schreiben interessant. Menschen kaufen Computer, kaufen Handys. Autoren Recherchieren Ereignisse. Wir können nicht die zukunft als Tatsache sehen, wir Extrapolieren, wir transportieren Gegenwart verändert in die zukunft, die SCIENCE FICTION ist "Gefäß" dafür. Keine Diagnosen zu Entwicklungen, nein, unsere Vorstellungen. Wir Menschen Argumentieren unsere Ansichten. Wir reden Persönliches, aber auch Politik, auch zur modernen Technik, wir informieren uns in den Medien. Wie kann Gegenwart hochgepuscht werden? Die Phantasien halten Einzug in selbst Werbung im TV, zeigen verfremdet eigentlich Phantasie-Videos zu Produkten. Ist Solches falsch? Ich denke, das nicht.

Nochmal RESÜMEE - "Geschichten um JESU CHRISTIE schildern das einmalige Ereignis einer Schöpfung GOTTES im Jahre NULL." - die Gottesdienste. Der tägliche Informations-Schub korrigiert sich laufend entsprechend im jeweiligen Jahrzehnt etwa, Journalisten, Autoren, sie wandeln ihre Ansichten und alternierend in Aussagen zu Bedeutungen, je nach TV-Sender, und je nach Journale, die unsere Menschen so sehen/lesen. Man kann/darf nicht böse sein, wenn Vedrehungen, wenn SKURILES, dabei entsteht, das ist die zeit der modernen Gesellschaft.

Autoren der alten zeit Deutschlands, wie ROBERT KRAFT, GUSTAV MEYRINK, KURD LASSWITz, HANS DOMINIK, schrieben phantastische Erlebnisse, Geschichten. Damals war Religiosität noch stärker im Volk, man zweifelte nicht an Überlieferungen von Ereignissen, vielleicht heute mehr? Autoren wagen sich weit hinaus um Ereignisse oder Situationen verfremdet darzustellen. Und 2017 war eben der "Berühmte Faden des zusammenhangs" um Überlieferungen gerissen - Oder nicht? Frühe Autor - wie z.B. GUSTAV MEYRINK, hat ein Buch geschrieben zum Thema GOLEM - also als der literarische GOLEM. Müssen Menschen denken, den gibt es, ja literarisch. Umgedreht - die Geschichte des JESU, die BIBEL überliefert uns die Geschichte als WAHRES LEBEN. Eine Abbildung ins Jahr 2017 ist rein persönliche Ansicht, darf man das nicht?
Autor MICHAEL MOORCOCK, schrieb das Buch INRI, genannt auch "Die Reise mit der zeitmaschine", innovative Literatur, eine JESU-Geschichte, "Ein MENSCH reist mit einer zeitmaschine in die zeit des JESU CHRISTIE, will selbst die damaligen Vorgängen sich besehen. Eine Geschichte = keine Wahrheit = Literatur, Idee des Autoren. Autoren verarbeiten im Stil Schriftstellerei Themen Phantastisch. Auch spannend. Denkbar. Jeder Autor schreibt anders.
Autor wie A.E. van VOGT schrieb über Menschen die ein doppeltes Herz haben, stellte den MENSCH besonders dar. Autor CORDWAINER SMITH schrieb über Halbmenschen, Menschen halb Mensch und halb Tier, andere Autoren schrieben wie GÖTTER auf die ERDE gekommen seien, per Kometen.

Sind solche Autoren deshalb "falsche Fanatiker"? Muss man diese Autoren, gleich welchen Könnens, verdammen, weil sie Phantasien schreiben? Muss man Menschen verdammen, weil sie ihre Phantasie in die Jetztzeit projezieren? Bücherverbrennung? Der Fehler des Erkennens liegt im Bereich Unkenntnisse. Persönlicher Eifer, Radikales Querreden, "ist es schön Gegner zu sein"? Menschen reden oft konträr, gegensätzlich. Alte Menschen haben mitunter Siechtum. Ihr Leidensweg. Man sollte das Thema nicht wissenschaftlich betrachten, das machen die Theologen, der Laie sollte das nicht. JESU CHRISTIE ist die Einmaligkeit.

+++]


{{{(((((++//+)))}}}ARTIKEL-009-MONAT/April/Jahr 2017 - +//+))))+
{{{(((((++//+]]]}}}Samstag/8.April +//+ JAHR = 2017 - HOCH GELADEN = MEz=23.22.UHR. +//+))))+
(((((++ BLOG +))))) - EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT +//+ +//+))))+

[+++

Den Lesern der PHANTASTIKA, auch speziell SCIENCE FICTION = SF, sind bekannt die Anfänge der SF in den USA, 1929 Prägung des Begriffs SF durch den Deutschen HUGO GERNSBACK, nach ihm der AWARD HUGO benannt, die Anfänge andererLänder wie Deutschland schon durch KURD LASSWITZ, in RUSSLAND meist nach SPUTNICK 1 erst.

WIE WARS IN RUSSLAND - Benennung als Wisseschaftlich-Technische Geschichten, Benennung auch so in der damaligen DDR, in den 1950er Jahren EIN AUFBLÜHEN der Phantastik durch Übersetzungen aus dem Russischen, so BELJAJEW, DER 10te PLANET, L. LAGIN mit ZAUBERER HOTTAB, auch KUNKEL mit HEISSES METALL, dann FAHLBERG, auch KRUPKAT, DIE UNSICHTBAREN, und in RUSSLAND = SOWJETUNION um genau zu sein, nach Start des 1ten Sputnick der UdSSR das AUFKOMMEN der Phantastik, VIKTOR KOLUPAJEW, DIE SCHAUKEL DES EREMITEN, DMITRI BILENKIN, DER INTELLIGENZTEST, später die Brüder STRUGAZKI, und Autoren sogenannter sozialistischer Staaten, nach Kriegsende 1945 durch die SOWJETUNION erobert/geführt.

GESCHICHTEN + ERZÄHLUNGEN, die man lateinisch auch etwas fremd als NARRATIO bezeichnet, Neue Bücher wie auch Nachauflagen, in der CSSR durch KAREL CAPEK, DER ROBOT, in VR POLEN STANISLAW LEM, sehr guter Autor wie auch ESSAYST, in UNGARN durch JOKAI MOR, und andere.

NIKOLAI SLADKOW veröffentlichte das Buch PLANET DER WUNDER, kurz nach dem Ereignis SPUTNICK 1. Man könnte sagen, eine Hommage auf den SPUTNICK? Das zeigt ein Technik-Schub weckt Gedanken eines Autors für ein Buch mit futuristischen Gepräge. Also auch Actio zu Reactio. Ein technisches, wisseschaftliches Ereignis weckt futuristische Gedanken, in einem Buch der Phantasien.

KURZ ZUM BUCH - SLADKOW extrapoliert Menschen der ERDE symbolisch verfremdet auf einen anderen Planeten, der aber zugleich die Erde ist, nur mit phantastischen Augen. Sputnick 1 hatte noch keinen Kosmonauten. Der Autor führt die Blicke der Leser(innen) in die Zukunft. Klappentext des Buches, der KURZHINWEIS: SLADKOW meint - "Man kan durch die Luft schwimmen wie im Wasser, gar den Kopf nach unten hängen lassen". Der Leser kann Erwarten: Merkwürdige Tiere, merkwürdige Planzen, sonderbare Landschaften. SLADKOW "transportiert" Gedanken der ERDE auf einen "fernen Planeten", was ein Kosmonaut erleben könnte.

Gleichfalls in die Garde der ERSTEN SF-RUSSEN genannt ist SERGEJ SNEGOW, er schrieb das gewaltige EPOS - MENSCHEN WIE GÖTTER. Eine Hommage an die Menschen allgemein, das Buch verdient die Bezeichnung sowjetische SPACE OPERA. Mit der Alienrasse GALAKTER und ihre GEGNER schuf SNEGOW schon die "Sorte" böser Aliens. Die TRILOGIE, entstanden 1966 bis 1977, in der DDR in dt. Sprache erschienen, 1966 – dt. Die Fahrt des Sternenpflugs, 1968 – dt. Die Invasion im Perseus, 1977 – dt. Der Ring der Gegenzeit. Eine ebenso spannende Trilogie schrieb der Russe GEORGI MARTINOW.

Eine ganz banale FORMEL - die Erzeugung der Phantastik, viele junge angehende Autoren VERSUCHEN SICH DARIN, jedoch die Anforderungen sind hoch, der Schreibstil muss funktionieren und Ideen müssen stets NEU sein, bzw. unter neuen Aspekten geschrieben sein. Damals der russische Anfang mit mit Autor SLADKOW. Heutzutage, 2017, russische Phantastik in hervorragender Fasson durch SERGEJ LUKIANENKO, die Wächter-SF, dt. Übersetzungen seit etwa 2005. Bis in die 1990er Jahre waren die Brüder STRUGAZKI führend. Nach wie vor sind die richtigen Ideen-Volltreffer aus dem Englisch-Sprechenden Raum. Die US-Amerikaner sind EBEN die ERFINDER der SCIENCE FICTION, so kann man SAGEN.

SPACE OPERA in der DDR waren nicht gewollt, die Zensur wachte darüber, in den 1980er Jahrenschwacher BEGINN mit Autorenpaar STEINMÜLLER. Die Autoren der Jugendbücher = ALEXANDER KROGER, KLAUS FRÜHAUF, KARLHEINZ TUSCHEL, sie wagten sich an einfache Ideen zur SPACE OPERA. Jugendbücher im "leichteren Wörter-Gewand". HEINER RANK schrieb einen SF-Roman einer degenerierten Zivilisation, heutzutage als ENDZEIT Roman klassifiziert. Ernstzunehmend waren die SF-Romane der STEINMÜLLERs, Romane: PULASTER, eine Haupt-Handlung auf einem Planeten intelligenter Saurier und ANDYMON, Handlung in einem Generationen-Raumschiff, sie fanden Anschluss an westliche SF-Romane.

AUFGEFALLEN SIND mir z. B. SF-Autoren der BRD, herausragend - im Zeitraum 1990 bis jetzt 2017, wurden viele SPACE OPERA veröffentlicht, ohne Rücksichtnahme auf Interessen des Staates, das WORT IST FREI, das ist die Schreib-Freiheit der Autoren, eine wichtige Basis für Autoren heutzutage. Z. B. HERBERT FRANKE, mit ENDZEIT, Versuch einer Darstellung des Endes einer Zivilisation. Z. B. QUEST - von ANDREAS ESCHBACH, die Suchmission. HERBERT GENZMERS mit DAS AMULETT. FAZIT - man hat nicht die Zeit ALLE SF die erscheint zu LESEN, man setzt Prioritäten, nach Geschmack und Wichtigkeit, das versteht doch jeder SF-Leser und die SF-Leserinnen.

+++]


{{{(((((++//+)))}}}ARTIKEL-010-MONAT/April/Jahr 2017 +///////+ Beurteilung Neuer Phantastika + alter Phantastika unter anderen Apekten.+//+ Eigene Ansichten + Verknüpfungen +++)))+
{{{(((((++//+]]]}}}Mittwoch/12.April +//+ JAHR = 2017 - HOCH GELADEN = MEz=14.44.UHR. ++//+))))+
))))+(((((++ TV-Doku zeigte HEUTE wie MODERNE ARCHITEKTUR in große Städte eingezogen ist, die älteren Menschen der Gesellschaft erkennen/ wissen dies vom Fernsehen, direkt wohl nicht, Reisen kostet viel Geld, aber HYPERMODERNE ARCHITEKTUREN von SF-Autoren wie z.B.: BANKS, MORGAN, WESTERFELD, REYNOLDS, LEGUIN, BAXTER, BRIN, BEAR + andere sind noch im SUPERIOR und beschreiben Städte die 100 Jahre in der Zukunft liegen.+//+))))+
))))+(((((++ BLOG - +(((((++ EIN BLOG FÜRS LEBEN in der WELT +//+ DIE PHANTASTIKAs. +//+))))+

[+++

Das Wort MEINUNGS-STREIT gibt es schon Jahrzehnte, auch die darin enthaltenen Tätigkeiten, modern Gesagt auch als Schimpf-Krankheit, STREIT über allerlei Themata, eigentlich alle Themata, die Menschen sind allgemein nicht uniform, eher konträr, das Zeitgeschehen wechselt mit der Evolution der menschlichen Gesellschaft, und "Völkerwanderungen" heutzutage, in geringerer Menge zwar als vor Jahrhunderten, Wissenschaften, neue Technik, Handys, PC in der Wohnung, Songs, Kunst allgemein, TV, Internet, sie tragen dazu bei. z.B. Sängerin MICHELLE hat den Song: JEDER HAT EIN RECHT AUF GLÜCKLICHSEIN... Andere Songs: DIE WELT HAT SICH GEDREHT... Es ist was passiert in der Evolution der Menschen, neue Technik fordert das NEUE DENKEN auch, und das bessere neue Leben, ... ehemals Gutherzige Religionen wie der ISLAM mit dem Propheten MOHAMED verändern die Menschen... das Streben nach besseren Leben, der Gottesstaat (?), und GEWALT ISIS will dies durch Macht erreichen... die Todesstrafen werden in NAHOST-LÄNDERN häufiger, die USA hatte 2016 20 Hinrichtungen, in der Welt aber 1032 im Jahr 2016... Wird die Welt Brutal (?), wie so manche SCIENCE FICTION lesbar ist...

2 Autoren popularisiert, ihre Wirkungsfaktoren diametral, eben Literatur, auch Persönliches, die anderen Gesichtspunkte in den Zenit ihrer Bücher stellen. Nur Literatur? Die Alternativ-Geschichte, nur Literatur, politische Auffassung, auch Mainstream. Und die alten Götter, auch persönliche Auffassungen des Autors GAIMAN, USA.

Das Nebengleis - MAINSTREAM - September 2016 schrieb DIE ZEIT über den jungen Autor THOMAS MELLES, er schreibt über Bipolarität, sein Buch: DIE WELT IM RÜCKEN. Blickfeld: Die alte Vorstellung von GENIE und WAHNSINN weist er zurück, er erzählt seine manisch-depressive Krankheits- Geschichte spannend, doch wer teilt die Meinung?

Autor PHILIP K. DICK, 1928-1982, 54 Jahre alt geworden, ein eher bescheidenes Alter, aber ein Mann mit explosiven Ideen. DICK interessierte sich für bewusstseinsverändernde Drogen, machte Versuche mit Amphetaminen und LSD. Unter Zuhilfenahme der Aufputschmittel schrieb er bis zu sechzig Seiten am Tag. Sein Wahnsinn und Genie künstlich erzeugt, Drogen probieren ist schädlich, im Fall Autor DICK GENIE und WAHNSINN selbst verschuldet, sein Buch VALIS ist GENIE.

Dick entwickelte Paranoia. Drogenabhängig suchte DICK die Wahrheit psychotisch oder göttlichen Ursprungs. Dick erlebte die Uraufführung seines Buches im Film BLAADE RUNNER 1982 nicht mehr. DICKs zu Ehren der SF-PREIS Philip K. Dick Award für Science-Fiction-Literatur.

ZUR HAUPTSACHE: Interessante SCIENCE FICTION - *+*01)) Autor SIEGFRIED LANGER mit ALLES BLEIBT ANDERS, "Knappe Berachtung: Debüt-Roman. SCIENCE FICTION als Alternativ-Geschichte. SIEGFRIED LANGER, 1966 geboren. Die Alternativgeschichte. Vorbilder in CARL AMERY, PHILIP K. DICK, NORMAN SPINRAD. Der Kritiker schreiben: Der Autor fasst stilistisch gut die geschilderten Parallelwelten. ATLANTIS Verlag, 2008. Der Autor ändert die GEGENWART und nimmt nicht Einfluss auf die VERGANGENHEIT. Neue Variante zu Alternativen.

KURZFASSUNG = 2008 findet sich Frank Miller auf dem Görlitzer Bahnhof wieder. Wie kam er hin? Sein Leben bisher ist vergessen. Nur rudimentäre Details. Er findet Mutter + Bekannte wieder. Er war für tot erklärt worden. Sein Leichnam wurde identifiziert. Heimat Berlin, die 20er Jahre. Seine Amnesie will er deuten, er stammt aus einer Parallelwelt. Er hat sich "transportiert" mittels Medaillon. Die Rückkehr ist auch möglich. Zurückgekehrt, spricht er mit dem Professor WIE Änderungen gemacht werden könnten, um normales Leben zu realisieren.

NUN DIE ALTERNATIVE: Frank Miller lebt in einem England, das Teil des Deutschen Reiches ist, Hitler schlug die Invasion zurück, und gewann den Krieg. Nach allerlei Abenteuern will Miller die Historie korrigieren. Die Deutschen sollen den Krieg verlieren. Doch er erreicht mit Freunden nur die Erzeugung weiterer Parallelwelten. Weiterr Alternativen, seine Parallelwelt bleibt erhalten.

Interessante SCIENCE FICTION - *+*02)) Autor NEIL GAIMAN, geboren 1960, Brite, erzählt eine Geschichte in AMERICAN GODS, 2001. AMERICAN GODS spielt in den USA, die alten und die neuen "Götter". USA der Gegenwart. "American Gods" hat mit Glauben nix im Sinn, es sind Phantasien.

Gefangener Shadow, drei Jahre Gefängnis, Entlassung. Seine Frau, und sein alter Job, den kriegt er wieder. Neuanfang. Jedoch Frau und Freund kommen bei einem Autounfall ums Leben. Beerdigung. Shadow wird Bodyguard und Mädchen-für-alles. Bezahlung ist gut, die Arbeit scheint leicht. Shadow tritt in die Dienste.

Der Autor serviert die Tour durch verschiedene Genres. Ein phantastischer Roman, aber auch für Fantasy-Leser, Thriller-Fans und Mainstream-Leser. Amerikanische Siedler haben ihre Götter aus Amerika, Afrika und Asien mit ins Land gebracht. USA ist nicht geschaffen für Götter, aber die Götter leben im Roman wirklich und leibhaftig. Des Autors Evolutions-Schub. Die Götter können menschliche Form annehmen, leben oftmals unerkannt als solche unter den Menschen. Shadow erkennt das. Kriege zwischen den alten Göttern und den neuen Göttern. Die Alten verlieren ihre Anhänger, die jungen Götter erleben kurzen Aufstieg, dem der Fall folgt.

GAiMAN sagt das Wort GÖTTER, meint mit "Götter" oft Eigenschaften der Menschen, die ans Licht kommen. Der Autor portraitiert das gegenwärtige Amerika: Kritische Bestandsaufnahme. Ein Phantastikroman, kein Gesellschaftsroman. GAIMAN seziert SCHONUNGSLOS die Seele der amerikanischen Gesellschaft. Es ist die Geschichte der alten Götter, der alten Eigenschaften von Gut und Böse. Einwanderungswellen. Der eigenen Kultur entrissen, entwickelt sich in diesem Vielvölkergemisch eine ganz neue Gesellschaft auf der Basis der alten Götter. Amerikanische Eigenschaften tauschen nicht mit zugewanderten Eigenschaften. Und doch MODERN.

+++]



© 1999-2017 by Adept.


Statistiken