Statistiken

©2018 by MaNfred SteiNert.


Donnerstag.01.Februar.2018///BRD=14.35.UHR.


UNSER FEBRUAR 2018 STARTET mit einer Eigenen SF Geschichte/STORY -- Titel = EIN SYMBIONT DER NET-ORI, die Geschehnisse auf Planet TRANKBESS -- das MOTTO Nicht nur LESEN SF-Geschichten, sondern auch Selbst SCHREIBEN SF-Geschichten, und HIERAUF aufs PODEST GeWorfen die Leute ODYR, BIHORAN, KATAPUS, PRÄLEOS der Landwirtschaften der LATIFUNDIEN und SILBER-BERG-HAUER des Silberbergbaus unter Tage...

EIN SYMBIONT DER NET-ORI...



Donnerstag.01.Februar.2018///BRD=21.11.UHR.


[+++] ANFANG ARTIKEL 118

Jahr 2010 -- die Ölkatastrophe in Mexiko, DER BLICK NUN VORWÄRTS bezüglich SCHIFFs-Katastrophen...

Ein RIESE von ÖLTANKER bekam LECK durch Unaufmerksamkeit, Experten sahen die Rettung der chaotischen Katastrophe, und die Behebung des fressenden ÖLs, das Tiere zur Ohnmacht führt, und in die Tiefwasser und zur Küste wandert, und das schäcliche Gas wwas dadurch sich entwickelt, in der Gegen-Wirkung von Millionen Bakterienfressern. Methanfressende Bakterien könnten/konnten (?) das Schlimmste verhüten.

DIE bisher BEKANNTE WIRKUNG unseres WISSENs 2018/1995?? -- Aufgrund steigender Wassertemperaturen könnten die eisähnlichen Methanhydrate am Grund des Wassers rasch große Mengen Gas freisetzen. Methan ist ein starkes Treibhausgas und würde, wenn es in die Atmosphäre gelangt, die Erwärmung zusätzlich vorantreiben. Bisher wissen Forscher aber nur wenig darüber, wie viel Methan aus der Tiefsee tatsächlich die Lufthülle erreicht.

EIN BUCH der SCIENCE FICTION mit Erkenntnissen 1995 -- ABER Inhalts-Methodik nur ZUKUNFT, noch nicht REALITÄT, aber der elegante FINGERZEIG der Literatur Genre SF...

Der australische SF-Autor GREG EGAN(SF-Roman "Qual", 1995) begründete eine ACTION 1995 schon, wie VIREN + BAKTERIEN analog zum Handwerk der Nano-Technologie hergestellt werden können mittels -- UNIVERSALTHEORIE... mein BLOG-Artikel hier, dreht sich um diese THEORIE, im SF-Roman QUAL sozusagen logisiert, GREG EGAN wagte belletristisch dies PROBLEM einer Lösung zuzuführen, ABER NUR, WENN ES GELINGT -- die Geheimnisse der Welt mathematisch zu Erklären -- diese gelungene Macht würde die MENSCHHEIT Lichtjahre voranbringen

Zwischen dem 20. April und dem 15. Juli 2010 strömten aus den TANKs 780.000 Liter Rohöl, 200.000 Tonnen Methan in die Tiefsee. NACH langen 120 Tagen war das ausgetretene Gas nahezu vollständig aus dem Wasser des Golfs verschwunden... die Natur half sich TEILWEISE selbst heißt es...

[+++ ENDE ARTIKEL 118


Montag.05.Februar.2018///BRD=13.05.UHR.


[+++ ANFANG ARTIKEL 119.

DDDDDD EEEEEEEEEEEE RRRRRRRRRRR ZEIT-TOURISMUS... für JEDERMANN + JEDEFRAU... UND DIE PARADOXA der ZEITEN... Die ARBEIT der ZEITPATROUILLEN... in Performance-Optimierung, QUER-Beziehungen der Themen bei unterschiedlichen Schriftstellern und Autoren, sozsagen jeder Autor ist auch "UNIKUM", das sich in den bevorzugten eigenen UNIVERSEN darstellt...

DIE HEUTIGE SICHTWEITE, die MODERNE SICHT auf ZEITFAHRENDE -- und die Vorwärts Treibende NEUGIER... die Schriftsteller TERRY PRATCHETT und STEPHEN BAXTER, der Buchverlag GOLDMANN veröffentlichte 2013 den SF-Roman DIE LANGE ERDE, Original 2012(THE LONG EARTH)... Band 1 und die SERIE STARTET...

ALLGEMEINE "Polizei" wacht über die ZEIT-URLAUBER, Spaßwollende in der Vergangenheit (Zukunft zu beeinflussen - hier kein TEXT), Die HISTORIE, die VERGANGENHEIT willkürlich oder unbeabsichtigt VERÄNDERN -- PARADOXAs -- abgehandelt bis zu den 1990er Jahren in der SF, 2013 ganz diametral dargestellt von BAXTER/PRATCHETT, Zeit-Eingriffe hervorgelockt, Vorhaben ALT: Manipulieren, persönliche oder gesellschaftliche VORTEILE zu erwirtschaften, bis hin zur KRIMINALITÄT, BAXTER/PRATCHETT wollen allen Zugänge verschaffen -- Wie sie auch sind: Die PATROLs, die TIME-COACHs, sie Wachen darüber, und sie sind im VERMÖGEN KORREKTUREN zu Praktizieren, denn wenn JEDER Vergangenheit ohne Weiteres Ändern könnte, kämen die WELTEN total Durcheinander. Die SPEZIALISTEN werden in die Jahrhunderte geschickt, völlig ZUREICHEND GETARNT, mit SICHEREM BLICK erkennen sie falsche ANOMALIEN(PARADOXA), und mit geringem AUFWAND werden ZEITEN, DINGE, ERSCHEINUNGEN rückgängig gemacht.

PRATCHETT + BAXTER, die Schreibenden BACHELORs beschreiben -- ZUKUNFT -- eine andere VERSION ZEITFAHRER, eher die PRIVAT nennende Methode für Jeden, dazu nutzen sie die LANGE ERDE mit unzähligen Welten, das IST GRUNDGERÜST. Die zentrale Welt heißt DATUM, ähnlich der Welt ERDE. WILLIS, dessen Frau und Tochter, haben die natürliche Fähigkeit der WECHSLER, sie pendeln zwischen den WELTEN, WILLIS hat den APPARAT erfunden, der es allen ermöglicht zu SPRINGEN. Im Jahr 2015 stellt WILLIS die Bauanleitung der APPARATUR ins INTERNET, und die LANGE ERDE existiert nun für Jedermann und Jedefrau. Sie WECHSELN, eine Kartoffel gibt den Strom fürs Springen,und Drähte, Schalter, Kondensatoren sind DINGE, die das Springen Machen, in alle Welten im Umkreis von DATUM...

Die beiden Schriftsteller Machendas EINFACHE, die Kategorie "WECSELN", sie meinen je simpler um so besser ist Weltraum zu erklimmen. Der Bachelor der SCHEIBENWELT und der MASTER der Teleportation. Protagonist JOSHUA, 13 Jahre alt, und viele andere Jugendliche bauen am Wechseltag die Apparatur und retten damit schon mal "gestrandete Kinder" deren WECHSLER kaputt ging, andere Protagonisten sind "Lobgesang", ein tibetanischer Mechaniker wiedergeboren als Computer, und sie alle wollen DIE LANGE ERDE erforschen...

BAXTER und PRATCHETT transformieren VIELFALT in den Roman, jeder macht was draus, jeder wohl anderes, JOSHUA + LOBGESANG, und DIE LANGE ERDE wird wohl zur SERIE werden, die Charaktere sind menschlich, die Technikfunktionen werden beschrieben, das innewohnende FUTUR scheint alltäglich, mit JOSHUA und dessenVorliebe zur Einsamkeit, mit Liebe von Polizistin JANSSON zu JOSHUA, mit Neusiedlern für DATUMs Umgebungswelten,

Letztlich will SCIENCE FICTION unterhalten, will begeistern für Literatur und Neugier auf ZUKUNFT entfachen, der SCHEIBENWELT-MACHER PRATCHETT mit ganz anderer Entdeckung für SF, diese SF spielt deutlich mit den Gedanken zur Frage "WAS WÄRE WENN..." damit ist das gemeinsame große WERK von beiden Schriftstellern begonnen 2013 in dt. Sprache... BAXTER + PRATCHETT sind Garanten für prima Unterhaltung...

Die COVER angezeigt zum Artikel 119 -- Wort ZEITTOURISMUS -- sowie dessen FUNKTION "geht das", ja als simple LITERATUR schon... WARUM ZEITTOURISMUS? BAXTER + PRATCHETT haben ihre ART in diesem SF-Roman dargelegt, Gesichtspunkt 2013 -- und andere SF-Bücher "angeworben" für das Thema, der vergangenen Bücher... TIME PATROL des SILVERBERG ist EINMALIG

Vorläufer-Schriftsteller, welche ZEITTOURISMUS als eine ART Kontrolle oder Urlaubszeit beschrieben haben, schon in der ÄRA der 1980er Jahre, so die Autoren CLIFFORD D. SIMAK, ROBERT SIVERBERG, MICHAEL MOORCOCK und andere...

Schriftsteller SIMAK zieht im SF-Roman MASTODONIA(dt. 1982) den ALIEN CATFACE hinzu, dieser baut ZEIT-STRASSEN in verschiedene Erdzeitalter. SIMAK nimmt nicht das Wort TELEPORTATION, nicht ZEITMASCHINE, SIMAK nimmt CATFACE + Zeitstraßen für den menschlichen Transport in die VERGANGENHEITEN...

Eine Archäologenfamilie nutzt den Alien, auch im Maß des ROBOTER, den sie auf ihrem Haus-Grundstück per Zufall fanden, der vom Himmel aus dem Raumschiff fiel, und Organisieren mit des CATFACE Hilfe den Tourismus in die Saurierzeiten des PLAUSTOZÄN.

Sie finden Interessierte und gründen DIE SAFARI GMBH, die Sache BOOMT. Jedoch nach gewisser Erfolgs-Etappe endet der Traum vom Tourismus bitter. Eine Großwildjägergruppe kommt nicht zurück, Kontrolle ergibt, man entdeckt ihre Knochen und Metallteile des LKW in diesem Pleistozän, und der Staat verhängt schließend die strenge Quarantäne über Zeittourismus.

Schriftsteller ROBERT SILVERBERGs SF-Roman -- 1969 UP THE LINE -- dt. 1971 DIE ZEITPATROILLE, TIME-COACH DAN führt ZEITREISEN für Leute die in der VERGANGENHEIT Spaß finden wollen, normale Urlauber, die Handlung, im Jahr 2059, Zeitkurier DAN führt Leute in die VERGANGENHEIT. ZIELE sind bestimmte große Ereignisse -- Jesu Christus, Kaiserkrönungen, Urtiere direkt zu sehen, oder gewisse markante Personen parallel zu erleben, zu sehen, vielleicht auch ALBERT EINSTEIN, MAX PLANCK...

... die eigentliche AUFGABE der ZEITPATROILLIEN ist jedoch stoische AUFMERKSAMKEIT zu den ZEITTOURISTEN zu fixieren, sie zu korrigieren im Fall, dass diese Zeiturlauber die schlimmen PARADOXA verursachen... Auch POUL ANDERSON fungiert diese Richtung mit SF-Roman THE TIME PATROL(1991), im Heyne-Verlag dt. 1997, DIE GHRONIKEN DER ZEITPATROILLE, wogegen der neugierige Zeitreisende im SF-Roman "I.N.R.I."(dt. 1972) des Engländers MICHAEL MOORCOCK eher "Prüfung der Sache zur Religion machen wollte und stecken blieb"...

Die beiden Schriftsteller REINHARD HEINRICH + ERIK SIMON veröffentlichten 1983 KOMPASS-BUCH -- DIE ERSTEN ZEITREISEN, bezeichnet als Beilage zum "Lehrbuch der Grundlagen der Temporalistik", sie beschreiben Zeitreisen (oft Neugier-Reisen, "Mal sehen was da ist"), eine Art Bibliographie kommender Beschreibungen des Zeitreisens in vielfachen kurzen Anmerkungen (von 20 bis 100 Zeilen pro), sie beschreiben Charaktere der ZEIT-REISENDEN, in Formaten deren kurze Erlebnisse geschildert, weniger in FUNKTION Zeitkontrolleure, auch weniger als TIME-COACHs, ihr Hauptmerkist die Expedition meist Einzelner -- leider haben beide Schriftsteller nach 1983, ihre 1977 entstandenen Ansätze nicht weiter "erforscht", obwohl wohl beide Physikstudium haben (?), das Büchlein ist heutzutage nur lustige Beschäftigung, vielleicht ART wie GERHARD BRANSTNER einzuschätzen?

Eine nicht abwegige OFFENHEIT zeigt die EINGREIFTRUPPE der ART politische KORREKTUREN zu Erledigen, teilweise für VERGANGENHEIT -- ein SF-Roman von ARTHUR C. CLARKE + FREDERIK POHL, Heyne-Verlag 2009...

... Supermächte, USA, Europa, China, BESTIMMEN ihre Einflusssphären, mit besonderer EINGREIFTRUPPE, mit der Wunder-Waffe STILLER DONNER ausgerüstet, so scheinen sie ganze Länder mittels eines EMP(elektromagnetischer Impuls), elektronisch BLIND zu machen – Computer, Waffensysteme, Herzschrittmacher sind danach nichts als Schrott, und das Echo des STILLEN DONNERS könnte durch die GALAXIE hallen -- was geschieht bei PROVOKATION, bei ANNEXION, bei OFFENSIVEN außerirdischer Zivilisationen auf die Menschheit -- Menschen wollen besser Frieden im Universum wahren -- ODER (?) sind die Menschen damit zu stark und erregen gerade deshalb Ärgerniss außerirdischer Zivilisationen...

Die Kriminalität in ZEIT-JOBS könnte sein analog/ähnlich wie herangeführt in THE CORRIDORS OF TIME/1965 /1968 = KORRIDORE DER ZEIT. EINE GESCHICHTE des POUL ANDERSON -- MOTTO = Vergangenheit wird Gegenwart... dies GESCHEHEN kehrt die ZEITKONTROLLE UM... die Frau STORM DARROWAY verursacht die KRIMINALITÄT im ZEITFAHREN... Malcolm Lockridges wird von einer Mordanklage freigesprochen, Dank der Existenz der schönen und mysteriösen STORM DARRAWAY die ihm zum Freispruch verhilft, Lockridge tritt in ihre Dienste ein, er wird Gallionsfigur in einem Kriegsgeschehen, in der Vergangeheit, Festlegung des Kurses der zukünftigen Entwickung der Menschheit, Konfrontation: Die RANGERS gegen die WARDENS(Helfer Storm Darroways). Frau STORM DARROWAY ist die Göttin, der in allen Jahrhunderten Verehrung zuteil wird, jedoch MALCOLM findet im Gerangel den eigenen Weg in eine Zukunft -- Schriftsteller ANDERSON schildert im Einzel-Schicksal MALCOLM ganze Epochen und Möglichkeiten für sogenanntes ZEIT-GESCHEHEN positiv oder negativ...

+++] ENDE ARTIKEL 119.


Montag.05.Februar.2018///BRD=22.50.UHR.


Das AQUARIUM + Magdalenu, Felicitas, Blondizia… Das Erforschen der Teleportation der VINKOXXI…

DAS AQUARIUM.....



Mittwoch.07.Februar.2018///BRD=22.20.UHR.


#N.SHUSTERMAN... DOYLE, FÜHMANN, STRITTMATTER, NOWAK... ARTIKEL 120. FEBRUAR.2018.
#N.SHUSTERMAN... DOYLE, FÜHMANN, STRITTMATTER, NOWAK... Mittwoch.07.02.2018.BRD=22.18.UHR.

[+++ ANFANG AUFSATZ 120.

HEUTE als PODEST für die RUBRIK "Kennenlernen..." die KLEINE LESESTUNDE der hier zugekommenen ERST-Surfer... PHANTASTISCHE LITERATUREN... REINE Phantastik, SCIENCE FICTION, FANTASY, MYSTERY, HORROR... UND deren "Misch-Ehen"... der kleine subjektive ÜBERBLICK...

SCIENCE FICTION in Reflexen mit MYSTERY, hier vom Autor NEAL SHUSTERMAN, USA, Buchtitel = SKYTHE... nach den ERKLÄRUNGEN... FÜR Nicht-Kenner dieser Literatur-Genres sei angefügt: Für den Erstkontakt dieser Literatur - "Science Fiction" -- WER in der heutigen STURM-UND-DRANG-ZEIT die Wörter falsch kapiert - ist selbst Schuldner dann, hat Wissenskonflikte, was Lerserin und Leser darüber äußern beziehen sie selbst Verantwortung darüber. Wer sonst? Der Schriftsteller? IMMER der STREITER, Und Bezeichnung AUTOR steht für Geschriebene Phantastische Literatur. Der Unterschied beruht auf der internationalen Anerkennung dieser Literatur.

Der Artikel 120 soll aufzeigen, dass Schriftsteller der Gegenwartsliteratur mit Erzählungen und Romanen, die, die Titel MERKWÜRDIGES oder TRÄUME oder TRAUMERZÄHLUNGEN tragen, auch eigentlich ERFUNDENES wiederspiegeln. Solche Schriftsteller, auch FRANZ FÜHMANN, auch ERWIN STRITTMATTER, fügen rein Gedankliches ebenfalls in diese Rubriken, und es sind Geschichten, die nicht als solcher Inhalt geschehen sind. Literatur MAINSTREAM selbst erzählt wohl wahre Geschichten, mit Ablauf, Verlauf, den Schriftsteller selbst als Detail-Wahrheiten fügen, die Aussage ist im Rahmen authentisch, ja, andererseits kann eine Nach-Erzählung kein Schriftsteller Pixelgenau nach Verlauf von Geschehnissen wiedergeben, außer, der Schriftsteller ist Zeuge des Geschehens selbst, aber auch dann sind inhaltlich noch schriftstellerische Möglichkeiten als persönliche Zutaten. Vermutungen werden im Allgemeinen auch geschildert, sodass das Lesepublikum aber erkennt, es sind Vermutungen.

FRANZ FÜHMANN(Unter den Paranyas), ERWIN STRITTMATTER(Als ich noch ein Pferderäuber war), erzählt wird teilweise ERFUNDENES, damit bedient werden die genannten Rubriken, im Format Gedankenspiegelung auf Jetzt.

Vermutungen schildern - als direkte WAHRHEIT - sind auch Freiheiten der Schriftsteller, aber dies hat WOHL GRUND falsche Aussagen bewusst zu geben, um mit Unterhaltung zu fesseln, Spannung zu erzeugen. In diese RUBRIK fallen die meisten ABENTEUER-GESCHICHTEN, diese, die in der Jetztzeit angelegt sind (Zum Beispiel die 4 Bände "Abenteuer aus aller Welt", 1958, Verlag NLB. Schriftsteller: Friedrich SCHILLER, Friedrich GERSTÄCKER, Alexander PUSCHKIN, Prosper MERIMEE, Edgar Allan POE...), und jene, welche die Linie JULES VERNE nachspielen (Zum Bespiel ARTHUR CONAN DOYLE: DIE VERGESSENE WELT.). Nach-Erzählungen historischer Geschehnisse, z. Beispiel FÜHMANN "Prometheus".

Phantastische Literatur ist von VORN HEREIN als nicht WAHRE LITERATUR bezeichnet (mit Wort Phantastisch). Phantastische Literatur hat die Rubriken: Reine Phantastik, Genres Science Fiction, Fantasy, Mystery, Horror. Sind alle 5 Rubriken/Genres DERARTIG. Das sind deutlich ERFUNDENE Geschichten, aber auch im Ansehen mit Zukünftigen das Gegenwärtige zu zelebrieren, oder auch diametral. REINE PHANTASTIK, oder auch SEMI-SF (?) im Beispiel: CLAUS NOWAK "Der Tod muss Warten", Semi-Phantastik, 1987, Mitteldeutscher Verlag, Halle, Leipzig.

SCIENCE FICTION in Definition -- SCYTHE – ARC OF A SCYTHE, USA, 2016, dt. DIE HÜTER DES TODES, 2017, Verlag FISCHER, ich sage, der Einband ist Prachtauflage. Schutzumschlag mit Metallic-Folien-Veredelung. Autor NEAL SHUSTERMAN, USA, SCHLAGWÖRTER -- Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen, die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat DERBEN Preis...

Die beiden PROTAGONISTEN, oder auch GALLIONSFIGUREN (klingt besser) Citra und Rowan -- ihre Welt kennt nicht Armut, Kriege, Krankheit, Tod . alle DIESE sind besiegt. Aber es sterben Menschen in dieser perfekten Welt, die Scythe entscheiden über Leben und Tod, sie sind Auserwählte, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt, die Hüter des Todes. Die Welt weiß aber, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden, Reue, unerträglich großes Leid, ohne diese Gefühle wären sie Monster. Als Citra und Rowan werden gegen ihren Willen gemustert, für die Scythe-Ausbildung, ihre tiefe Verbindung gibt ihnen Kraft, einer von ihnen wird nur auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten …

Vorher vom Autor SHUSTERMAN, SF-Roman "VOLLENDET", 2014, EIN ERSCHÜTTERND REALES ZUKUNFTSSZENARIO, Idee schon fast grausam, Schilderung hoher WAGSALIGKEITEN -- Klappentext: "Deine Umwandlung ist garantiert schmerzfrei. Jeder Teil deines Körpers lebt weiter, sagen sie, aber wenn jeder Teil von dir am Leben ist, nur eben im Körper eines anderen … Lebst du dann? Oder bist du tot (??), der 16-jährige Connor hat ständig Ärger, Risa lebt in einem überfüllten Waisenhaus, Lev ist das wohlbehütete Kind strenggläubiger Eltern, so unterschiedlich die drei auch sind, eines haben sie gemeinsam: Sie sind AUF DER FLUCHT, vor einem Staat, in dem Eltern ihre Kinder im Alter von 13 bis 18 Jahren UMWANDELN lassen können...

+++] ENDE AUFSATZ 120.


Samstag.10.Februar.2018///BRD=22.05.UHR.


#SPIEL UM DEN THRON... GRRMartin + Games Of Thrones... ARTIKEL 121. FEBRUAR.2018.
#SPIEL UM DEN THRON... Samstag.10.02.2018. BRD=22.50.UHR.

[+++ ANFANG AUFSATZ 121.

"DER MILLIARDEN JAHRE TRAUM der SCIENCE FICTION", + der FANTASY, MYSTERY, HORROR, diese Historie festgehalten in dem gleichnamigen Taschenbuch der Herausgeber BRIAN W. ALDISS + DAVID WINGROVE, in dt. 1986 im Verlag BASTEI-LÜBBE geht Entwicklung mit Titelaussage immer weiter... SO AUCH FÜR...

Ein starker AUFWIND kommt vom Schriftsteller GEORGE R. R. MARTIN, geboren 1948, lebt in USA, 2te Heirat 2011 mit Parris McBride, HIERAUF NUN SEIN FANTASY-Spektakel (wenig SF), auch hier um GENRE FANTASY in zumindest ABSTÄNDEN aufzuführen, G. R. R. MARTIN ist sehr erfolgreich, er hat bereits zirka 20 AWARDs bekommen, darunter HUGO, NEBULA, LOCUS... Bekommen seit der Serien WILD-CARDS und HECKENRITTER... 1996 begann GRRMartin die Serie "GAME OF THRONES", in der Literatur, Taschenbücher + Hörbücher... in dt. Sprache etwa seit 2004 veröffentlicht im HEYNE Verlag... erfolgreich in USA-TV-SERIE seit zirka 2011... synchronisiert im dt. Fernsehen auch...

GRRMartin schreibt überwiegend Roman-Geschichten UM TOLLE Leidenschaft, Liebe, Kampf, Sturm, auch Friede... nach "Fertigungen" ähnlich der Bücher von J.R.R.TOLKIEN, die Auseinandersetzungen menschlichen Eigen- + Leiden-Schaften, welche das menschliche LEBEN beeinflussen + auch führen... die Großen Menschen + auch die Kleinen Menschen...

GAME OF THRONES... Die Schlachten der WANDERER und DRACHEN... Zwischen 1996 und 2011 fünf Bände, Original Englisch, in dt. Sprache in zehn Bände verteilt. Fünf Novellen, die ca. 100 Jahre vor der Romanhandlung spielen. 2014 erschien ein Handbuch zur Geschichte von GRRMartins Welt. Es gibt einen Bildband, es gibt ein Kochbuch der Serie. GRRMartins Ideen umfassen das Geschehen EINER MITTELALTER-VÖLKER-GESELLSCHAFT sozusagen komplett... Oder besser formuliert FAST komplett...

DIE BASIS-FASSUNG des fiktiven UNIVERSUM hier übernommen von ONLINE-WIKIPEDIA: GRRMartin schildert die "Dunkle Seite" der Menschen und Gesellschaft, ihre Moral, im Gegensatz zur deutlichen Zuschreibung von GUT + BÖSE (laut ONLINE-WIKIPEDIA.). DIE WELT WESTEROS(Haupt-Kontinent) hat Jahreszeiten die oft jahrelang gelten ((gewisse Ähnlichkeit zur Trilogie HELLECONIA von B. W. ALDISS.)), so auch die unterschiedliche Dauer von Sommer und Winter... EXISTENZ von Sieben Königslanden, seit 300 Jahren EIN Königreich, stark feudalistisch geprägt, Unterschiede in Kultur, Religion, Klima, Gesellschaftsordnung und große Adelshäuser beherrschen die Reiche...

Maßgäblich Haus TARGARYN regiert. Die Romanhandlungen setzen ein nach 17 JAHRE KRIEG Geschehnisse, ALS die HANDLUNG auf das Haus BARATHEON unter Führung von Robert BARATHEON überging. Das Geschehen ist bestimmt durch eminente Spannungen zwischen den Adelshäusern. Nach BARATHEONs Tod folgt der offene Thronkampf. Ein jahrelanger und von zahlreichen Intrigen geprägter Konflikt. Die NACHTWACHE sind Bewacher der Mauer an der abgelegenen Nordgrenze des Reiches, Bedrohung durch WILDLINGE + UNTOTE gegenüber. Nach Prophezeiungen kommt im mehrjährigen Winter eine Invasion der im Norden lebenden mysteriösen "Anderen". Auf Kontinent ESSOS unternehmen die Gebliebenen des ehemaligen Herrschers TARGARYEN einen Weg, den Thron von WESTEROS zurückzuerobern...

Die Geschehnisse Band1 + Band2 näher gefiltert, SO: BAND 1, GAME OF THRONES, auch genannt SERIE "DAS LIED VON EIS UND FEUER": BAND1-TITEL = "Die Herren von Winterfell", TB, 2010, von diesem Band an ALS DIE größte Fantasy-Saga unserer Zeit, so genannt in der Werbung.

EDDARD STARK, Herr von Winterfell, wird Berater + Vertrauter des Königs, jedoch Intriganten, Meuchler, skrupellose Adlige, am Thron des Königs, wollen den schwachen König irre führen, währendessen steht der Sohn von EDDARD, zukünftiger Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber und die Zukunft des Reiches hängt vom Herren von Winterfell ab...

Band 2, GAME OF THRONES, BAND2-TITEL = "Unser ist der Zorn", TB, Neuauflage 2016, die Handlung... ROBERT BARATHEON König von WESTEROS ist tot, sein grausamer Sohn JEOFFREY kommt auf den Thron, seine eigenen Onkel STANIS + RENLEY BARATHEON erheben Anspruch auf den Thron. Der Norden hält JEOFFREY nur die Treue, weil sich die Schwestern des Herrschers von WINTERFELL als Geiseln in JEOFFREYs Gewalt befinden. Bürgerkrieg wird werden, und die Mutter der DRACHEN möchte auch wieder kommen...

Band3 + Band4, die BAND-TITEL = "Der Thron der Sieben Königreiche" und "Die Saat des goldenen Löwen", und so weiter Intrigen, Kriege... und Band10-TITEL "Ein Tanz mit Drachen", editiert schon 2012.

DAENERYS TARGARYEN, Königin der Drachen, muss sich entscheiden, welchen ihrer adligen Freier sie heiraten wird. Wer wird der mächtigste Verbündete für die Eroberung von WESTEROS sein? Es ist eine rein politische Entscheidung, denn DAENERYS wahre Liebe gilt einem einfachen, aber machtlosen Söldner, ABER die Wünsche einer Königin haben KEINE BEDEUTUNG... Über das Schicksal von WESTEROS entscheiden nicht die Intrigen, die ANDEREN jenseits der Mauer bereiten den Schlag vor, und JON SCHNEE + die NACHTWACHE könnten sie aufhalten, Aber der junge Kommandant JON kann nicht auf die Loyalität seiner Männer vertrauen...

+++] ENDE AUFSATZ 121.


Mo/12/02/2018.//.BRD=22.37.UHR.


©2018 by MaNfred SteiNert.


HEFT 2... Das AQUARIUM, WASSERSÄULE, + Magdalenu, Felicitas, Blondizia… Das Erforschen der "Teleportation" der VINKOXXI… EDUARD, ALPHONSE, GERMANN, der Golf-Performancer EDUARD rief mich an...

Das AQUARIUM, WASSERSÄULE, +...




FORTSETZUNG TEIL 2 Folgt...


Sonntag.18.Februar.2018.///.BRD=16.50.UHR. Phantasie... -Gemälde, -Zeichnungen, -Cover, -Magazine.


Grafik + Bilder in Literaturen Phantastik(Besonders SCIENCE FICTION) ARTIKEL 122 FEBRUAR 2018.
Erwähnt pauschal Mittelalter HIERONYMUS BOSCH... ALBRECHT DÜRER... DRESDEN: Galerie ALTE + NEUE MEISTER...

[+++ Anfang Artikel 122.

HEUTE ich halte die modernen Grafiken der ILLUSTRATOREN + GRAFIKER im bildhaften Ausdruck der Gedanken IN FORMEN, FARBEN - PHANTASIEN - PHANTASTIK - FANTASY - ABSTRAKTIONISMUS - IMPRESSIONISMUS - EXPRESSIONISMUS in verschiedenen Medien... ihre Urformen liegen im Mittelalter -- Vorher Italien, Spanien, der BEGINN der Maler, Ölgemälde(in Kirchen), und Zeichnungen(handgeschriebene und bemalte Bücher)...

... später Vervielfältigungen mittels BUCHDRUCK des Erfinders GUTENBERG... 17.Jahrhundert Maschinelle Druckverfahren, später OFFSETDRUCK und weitere ==> Medien, Gemälde, Heutzutage mittels Computer Zeichnungen, Grafiken, Buch-Cover, grafische Gestaltung Fanzine und Magazine, Tages- und Wochen-Zeitungen, Poster... TV-Öffentlich die Gestaltung phantastischer Filme, und Videos, und Werbung, und Dokumentationen...

Ein stark herausragender erster großer Maler phantastischer Darstellungen war HIERONYMUS BOSCH, auch ALBRECHT DÜRER mit der Darstellung der Art der menschlichen Apokalypse... in der Dresdner Gemäldegalerie ALTE MEISTER sind 750 Meisterwerke zahlreicher Maler-Generationen ein Hinweis auf die Urformen, die Anfänge...

Auf Leinwand, Pergament, Papier, Karton, Skulpturen gebrachte Phantastik, und Heutzutage, 2018, werden MATERIALIEN + Podeste wie Videos, Werbung, Internet, CD, DVD, Blueray, Stick, Festplatte, Graffiti verwendet... aber ganz Natürlich die Bilder + Grafiken auf und in Büchern...


Die Modernität Heutzutage wird bekundet von einer zahlenartig großen Schar von GRAFIKERN (auchMalern) phantastischer Themen... Beispielsweise berühmt wurden in den USA die Grafiker TIM WHITE, MICHAEL WHELAN, WAYN BARLOW und viele andere... In Deutschland aktuell sind Umschläge + Cover der Bücher. Sehr viele dt. Grafiker arbeiten daran, auch für Illustrationen in den Büchern selbst. In den Abbildungen einige per Zufall aus der großen Menge herausgegriffen und gezeigt. Gestaltungen der COVER zu Büchern aus USA, GB, Europa, auch Russland und ehemalige Sozialistische Staaten und natürlich Deutschland. In Deutschland sehr aktuell Grafiken in SF-Magazinen, Vorläufer waren private Fanzines.

Die wichtigsten deutschen SF-Magazine sind EXODUS, PHANTASTISCH!, QUARBER MERKUR. Für GRAFIK im Magazin EXODUS das ZITAT von ONLINE-WIKIPEDIA "Die phantastische Grafik nimmt im Magazin einen besonders hohen Stellenwert ein. Neben eigens für die Storys angefertigten Illustrationen und Cartoons (etwa von Olaf Kemmler, Victor Boden, Kostas Koufogiorgos, Christian Krank und Michael Vogt) bietet Exodus eine „Galerie“ in der Heftmitte, in der bereits zahlreiche arrivierte Künstler ihre Arbeiten veröffentlichten, so z. B. Pierangelo Boog, Thomas Franke, Michael Hutter, Rudolf Sieber-Lonati, Timo Kümmel, Alexander Preuss, Hubert Schweizer, Stas Rosin und Helmut Wenkse.

Die deutschen Grafiker der Buchumschläge und Vorderseiten sind gleichfalls noch zahlreicher, und sie schufen prachtvolle, auch realistische, auch sehr ordentliche, auch sehr phantastische COVER.

+++] ENDE Artikel 122.


BESTSELLER-AUTOR MARC-UWE KLING -- Oder AUSSENSEITER(?) -- ARTIKEL 123.

Mittwoch.21.Februar.2018.///.BRD=22.57.UHR.


BESTSELLER-AUTOR MARC-UWE KLING, er hat STATUS BESTSELLER-AUTOR by AMAZON errungen mit seinen Büchern der KÄNGERU-TRILOGIE, einer bissigen SATIRE in 3 Bänden, ab und an IST auch ein Symptom in die ZUKUNFT dabei, seine Leistung ist wohl "Fatal" die Bedeutung von Schlagwörtern zu Ändern, in seiner privaten Auffassung des Anderssein in phantastischen Texten...

Das nachfolgende BUCH mit Titel QUALITYLAND, 2017 bei Verlag ULLSTEIN veröffentlicht, hat NUN in dessen Werken die HALTUNG zur Literatur SCIENCE FICTION. Er "zementiert" darin Wortschöpfungen, nach Methode Bildung KATEGORIEN, Bedeutungen für ganze Wort-Umgebungen und dies auf EIGENE ART + WEISE. Er nimmt Wörter und Sprüche in die Hände in ganz andere Zusammenhänge. Er "zelebriert" SCIENCE FICTION sehr persönlich... in gestreuter anderer Richtung... er bemusstert + deudet den Glaube an die EU-MACHT DEUTSCHLAND...

... QUALITYLAND... das Buch in HARTeinband, EDITION in 2(zwei) Variationen, gleicher Text, A) Einband hell + B) Einband dunkel... Innen Weißes Papier schwarze Schrift, und innen zugleich schwarzes Papier weiße Schrift...

DER KLAPPENTEXT des BUCHES konfrontiert die Leserschaft kurz mit den WORTEN: "Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von ALGORITHMEN optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter PETER ARBEITSLOSER immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?"...

MARC-UWE KLING ==> "knetet" Verheißungen und Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire, die lange nachwirkt. Die Texte als Prophezeiungen aufzuwarten ist negiert. Als Seher, als Visionär, die Möglichkeiten, er schaut hintergründig wie vorwärts auch, und das Buch ist so komisch sensibel wie die vorherige Känguru-Trilogie, wo er 1te Aufmerksamkeit von Lesern eroberte. QUALITYLAND mit Worten + Betrachtungs-Methodik der SCIENCE FICTION auf seine eigene Qualität.

Das ECHO kam schnell mit der Veröffentlichung -- KRITIKER + REZENSENTEN sagen, + schreiben: Es fällt ein Wörter-Rahmen wie "Cyber-Dystopie" deutlich auf, gemeint sind des Autors selbstfahrende Autos, die Lieferdrohnen, ein mechanischer Ohrwurm, der den Menschen das Denken abnimmt, der Wille eine userfreundliche Welt schaffen zu wollen, viele Botschaften, vielleicht zu Viele Fasel-Wege...

REZENSENTEN -MINUS-- ==> STARK zu erkennen sind Referenzen auf dystopische Filme und Serien der Jetztzeit, gemeint auch: Zusammengetragen das Beste vom Schlechten, die einfache "Böse Welt", mit Fingerzeig + Augenzwinkern stecke der Autor den "drückenden Finger" in die Gefahren einer durchtechnisierten Welt. Der Autor warne vor und lacht zu "zu guter andauernder Technik-Gläubigkeit", und Kritiker meinen dies Thema sei dafür zu ernst. Aber WARUM nicht auch Lachen? Autor KLING überhöht zur Dramatik und meint wohl doch NUR extremhaftes Denken + Handeln sei schlechter Ratgeber. Die Meinungen der Kritiker offenbaren auch die bekannte GAUß'sche Normalverteilung als gestreute Misere. Sie beurkunden des Autors Originelle Ideen + Einfälle, also doch Sachlichkeit, aber bis hin zur Negativität. Das Buch hat auch den gewünschten Humor, ABER die figürlich gezeigten Androiden erscheinen bei KLING lächerlich menschlich. Er zeige "oberflächliche Schilderungen", "ausgeschlachtet" hin zur Einfachheit, wobei aber LEBEN gleich Vielfalt darstellt hinzu... WIE GESAGT Kritiker in Subjektivität...

REZENSENTINNEN -MINUS-- ==> Sie erfahren des Autors Komik der schönen neuen Welt eher seltsam, die durchoptimierte Zukunft sei satirisch zu krass, die Geschichte von einem "postmodernen Michael Kohlhaas", der gegen Optimierungswahn und für sein Recht gegen allmächtige Unternehmen wirkt sei Hoffnung, dass nicht alles bös sei, und Wort "heShop" sagt nix Konkretes, worin der Autor aber Vieles hineinpackt (eben Kategorie), manche ziehen die Darstellungen mehr in das Format Märchen für Kinder, wenige sehen kulturpessimistische Dystopie, die manchmal Gruselt, Kling meint sein pointen- und wortspielreiches Erzählen ABER NICHT SO ERNST, füge ich hintenan...

REZENSENTEN +PLUS++ ==> Vornweggenommen: DAS VORHANDENE klarere GEGEN-BEISPIEL der Darstellungen von "Künstlichen Intelligenzen", von Androiden, von Supercomputer... Ausführlich + DEUTLICH Gestellt von den Romanen des DOUGLAS ADAMS + „Per Anhalter durch die Galaxis“ - meine Schlussfolgerung, EIN EINZELNER BEOBACHTER des LEBENS, auch ein AUTOR sieht stets SUBJEKTIV, und schreibt subjektiv, man kann DARAN eigene Anschauung anheften, ja, aber WARUM dann direkt SCHLECHT-MACHEN solcher SF?? Dieses SCHLECHT-MACHEN ist und bleibt auch nur subjektiv, eben auch bestimmte Redner + Schreiber bezogen... ADAMS hat den HUMOR, der das Ganze aber doch mit Aussage POSITIV veräußert, und Autor KLING stellt den bissigen Humor noch über das Quantum Sachlichkeit. Was andere eventuell als Tobak ABSTANDNEHMEN nur erkennen. Unsere Welt ohne HUMOR + ohne Lachen auch darüber wäre SEHR ARM an Möglichkeiten der Entspannungen mittels Literatur...

Bei DOUGLAS ADAMS hat man Klarheit, aber wohl auch nach mehreren seiner BÜCHER bekommen, KLING mit DEBÜT ist es nicht anders. Skurrilen Charme künstlicher Intelligenz, die wir sowieso noch nicht kennen, besser + froher zu machen, ist eine deutliche Vorbereitung, ein Verris von vorn herein kommt der SACHE nicht gerecht. IST + WÄRE ABER AUCH SUBJEKTIV. Die Leserschaft ist keine PARTEI, die sich um die Flagge schart. ADAMS manisch depressiver Android in den Raumschiffen + Trabanten ist auch temporär aufzufassen, ist kein Denkmal,die Entwicklung dessen kommt ja erst. Der ADAMS'sche Supercomputer beantwortet die Frage: "... nach dem Sinn des Lebens..." als Rechenaufgabe nur lakonisch mit Aussage: „42“. ADAMS sah die Zukunft der Computer nicht bedrohlich, eher werden damit die Paradoxa des Menschseins beleuchtet. ADAMS schrieb den 1ten Teil seiner SAGA Ende der 1970er Jahre, diese Zeit, da US-Amerikaner BILL GATES + Freunde den Microsoft-Ersttypen austüftelten. Diese Technik führte nicht tiefer in fremde Galaxien, sondern tiefer in die Sphären des Privaten... wir besitzen oft den PC zuhause...

Und MARC-UWE KLING möchte wahrscheinlich gerade diese Entwicklung, entgegen der Hochkonjunktur dystopischer Serien, Bücher und Filme bemustern, dass immer noch eine Menge KOMISCHES POTENZIAL darin steckt, über alle bisherigen Sachlichkeiten hinaus, und er zeigt dies deutlich mit neurotischen Androiden und menschlicher Idiotie... in den 1970er Jahren schrieb in der ehemaligen DDR der Autor GERHARD BRANSTNER schon solche humorvoll gestaltete SF + Phantastik, Humor in der SF ist Willkommen. Ich sehe in QUALITYLAND den Humor der SF, der auch warnt, der auch Unterhaltung gibt. ES IST ALSO WENIGER WARNUNG zur Verhütung, eher zum Begreifen WAS SEIN KÖNNTE in unserer ZUKUNFT, es ist EHER der Spaßfaktor, den wir nicht verlieren sollten, und der wohl immer auch in Entwicklungen stecken kann...

+++] ENDE Artikel 123.


Freitag.23.Februar.2018.///.BRD=21.07.UHR.


#FRANTISEK-BEHOUNEK... SF-Roman "SCHIFFBRUCH IM WELTRAUM", dt. 1961 bei Verlag ARTIA. Artikel 124.

FRANTISEK BEHOUNEK, Tscheche, Lebenszeit 1898 bis 1973, Schriftsteller, auch SCIENCE FICTION... Mathematiker, Physiker, Polarforscher... Auf Empfehlung von Irène Joliot-Curie (* 12. September 1897 in Paris; † 17. März 1956) im Jahr 1926 nahm BEHOUNEK an der Nordpolexpedition von Roald Amundsen, Lincoln Ellsworth und Umberto Nobile mit dem Luftschiff NORGE teil, BEHOUNEK nahm auch an der Luftschiffexpedition Nobiles mit LUFTSCHIFF ITALIA im Jahr 1928 teil.

Roman-Handlung "SCHIFFBRUCH IM WELTRAUM" ==> 24. Jahrhundert -- Ein Komet nähert sich Planet ERDE. Der Komet nach seinen Entdecker SPERANSKI benannt bedroht die glückliche und vereinte Welt... bald danach ist der Himmelskörper mit bloßem Auge erkennbar... Nachts beobachten Menschen dessen nahen mit Spannung und auch Angst... Die Rakete für die Expedition zum Mars gebaut, deren Aufbau wird beschleunigt... Schließlich ist die Rakete startklar und wird vom Flugplatz Himalaya gestartet... Und sie landet auf dem Kometen, der Komet soll vernichtet werden bevor er in gefährliche Nähe zur ERDE kommen kann... die Rakete selbst geht aber kaputt und deren Besatzung rettet sich auf dem Kometen... Jahr 2367... Der Komet wird ihre Rettungsinsel und der Weltraum zum Ozean... Was wird aus der Besatzung... Nachzulesen im Originalen Buch...

FRANTISEK BEHOUNEK veröffentlichte den SF-Roman "SCHIFFBRUCH IM WELTRAUM", Original 1958 Verlag ARTIA, dt. 1961 bei ARTIA. Die beigefügten Illustrationen sind von TEODOR ROTREKI. 1958 so ziemlich erste grafische Darstellungen für Weltraum-Geschichten. Für BEHOUNEK war die kosmische Strahlung + Radioaktivität von Interesse, deren Erforschung und Wirkungen er im Zusammenhang mit dem Nahe-Flug eines fiktiven Kometen in diesem Roman erzählt.

Werte ich die Geschichte als SYNONYM fürs Lesepublikum spannender Geschichten, so ist die Literatur SCIENCE FICTION die Rettung und Um- + Ein-Stieg in solch spannende Zukunftsgeschichten, SCIENCE FICTION Geschichten + Storys wird es immer geben, denn die Erfolge der Menschen in den Wissenschaften ERZEUGEN stets wohl die Neugier der Autoren auf Neues + unsere Neugier auf immer "frische" phantastische Geschichten...

Ganz in Realität publizierte BEHOUNEK die Ergebnisse seiner ernsthaften Forschungen mit dem schwedischen Physiker Finn Malmgren (1895–1928) als Co-Autor. Beim Absturz des Luftschiffes war er bei den Geretteten durch die KRASSIN, die lange Wartezeit auf der Eisscholle sowie die Fahrt auf der KRASSIN nutzte er für seine Forschungen, die er belletristisch auch im Roman 1928 beschrieb, dt. "Die Gestrandeten des Polarmeers".

+++] ENDE Artikel 124.