Sonntag.14.Januar.2018.BRD=21.05.UHR.//.


ZEITREISEN durch die WELTEN.

ZEITREISEN - in der ZEIT Reisen - Auch in die Vergangenheit (Paradox-Problem bei Änderungen vorher.). Zeitreisen in die ZUKUNFT? Wahrscheinlich ist ein Zusammenhang ZEITREISE + TELEPORTATION gegeben? Keiner weiß es. ALIENs wird die Thematik angehangen. Autoren der SCIENCE FICTION denken seit Autor HERBERT GEORGE WELLS darüber in ihren Büchern nach. Einst wurde JULES VERNEs FERNSEHAPPARAT auch wahr, wie auch die UNTERSEEBOOTE, in Tausenden Jahren vielleicht das ZEITREISEN, was Menschen DENKEN wurde zumeist auch in PRAXI Wahrheit -- Oder auch nicht sagte der Schelm danach??

TECHNIK-GLÄUBIGKEIT begann mit der sogenannten Indurstrialisierung, Jahr 18?? Entstehung der MANUFAKTUREN und Arbeit am FLIEßBAND,und damit wurden auch höhere DIMENSIONEN der LITERATUR möglich, das komfortable Drucken der Blätter für Bücher. ZEITREISE + TELEPORTATION sind SPEKULATIONs-Themen. EINSTEINs Theorien geben keine praktischen HINWEISE - JA oder NEIN der PRAXIS ist UNENTSCHIEDEN.

Zeitreise-Geschichten in den Büchern begannen mit SF-ZEIT und SF-Roman Titel DIE ZEITMASCHINE von WELLS(1896). Zuerste SF waren die ALIENs, beschrieben als ENGEL, die Ungewöhnlichen (wie Frankenstein, Golem, Dracula, Nosferatu u. a.), als KREATUREN, weniger als Intelligenzen, nach dem Alien-Themen aller FASSON im Aussehen + Eigenschaften, auch die Begegnungen in Zeitreisen so, das 2te GROßE THEMA wurden ZEITREISEN der SF, ernsthafte Überlegungen,Relativitätstheorie und Strintheorien verlagern DAS in 4te DIMENSIONEN der ZEIT, oder höher? Forschungs-Theorien der Mathematiker und Physiker haben WEGE definiert, aber noch kein WERKZEUG gefunden, eben neblige Äußerungen. WIE kam WELLS auf die Idee der ZEITREISE? Kann nicht mehr beantwortet werden, aber eventuell mit Mehr doch auch...

Die KORYPHÄE des ZEITREISENs, der absolute Klassiker war HERBERT G. WELLS und THE TIME MACHINE -- die neue DENK-EPOCHE? ELOI + MORLOCKS. Fortsetzung durch STEPHEN BAXTER dt. 1995 ZEITSCHIFFE. EIN REISENDER, eine neue Expedition in die Zukunft, der Reisende erkennt, alles ist anders, die Eloi gibt es nicht mehr, die Morlocks sind noch da, in ihrer Intelligenz. Sie haben die Sonne in eine Sphäre eingekapselt. Diese Morlocks sind zudem friedlich, und wissensdurstig. Ungünstig - die Zeitmaschine wechselt mit jedem Start in eine Parallelwelt. Darin ist die Historie jedes Mal anders. Die Rückkehr scheint deshalb unmöglich. Sehr viel Zeitwirrwarr verdunkelt das verstehen der Geschichte. Der Reisende gerät dadurch in Jahre des Krieges, ja selbst in faschistoide Diktaturen...

Der sozialistische Kritiker WALDEMAR SEIDEL der DDR schrieb damals im Anhang Buches DIE ZEITMASCHINE 1975, Verlag DNB, "Der logische Schluss des Romans bedeutet nichts anderes, als dass die Verewigung der Klassen bis in das Jahr 802701 zu einem Verlust der Menschlichkeit führt". MIT WENIGEN KOMMENTAR von mir -- die Verkennung der literarischen Leistungen von WELLS -- Zeitreise (The Time Machine), Invasion aus dem All (The War Of The Worlds), Tiermenschen (The Island Of Dr. Moreau), Riesenwuchs von Tieren (The Food Of The Gods), Atombomben (The World Set Free), Unsichtbarkeit (The Invisible Man), Gewichtslosigkeit, Parallelwelten, kosmischen Katastrophen, usw. W. Bedeutung für das Genre SCIENCE FICTION ist auch Heutzutage 2018 gar nicht hoch genug einzuschätzen.

Das 21.Jahrhundert, Zeit 2018 -- WAS SCHREIBT MAN in der Jetztzeit 2018 für Zeitreise-Geschichten?? Von der eher wissenschaftlichen Episode (nach WELLS) bis zur Humoreske, viele Möglichkeiten... die Ernsthaftigkeit des ZEITREISENs ist bei WELLS geblieben... man kann rein Wissenswertes nicht hinzufügen meinen wohl Autoren... die Auswahl wurde rein ZUFÄLLIG gegriffen...

SUPERSTAR + URVATER des ZEIT-REISENs -- so wird heutzutage POUL ANDERSON(*1926, t2001) betreffs seiner Serie DIE CHRONIKEN DER ZEITPATROILLE (Original = THE TIME PATROL) genannt, zur Serie zuzuordnen sind 6 Romane im Zeitraum 1961 bis 1997 veröffentlicht. Dt. 1997 das Buch mit obigen Titel, darin sind 9 einzelne Texte mit getrennten ÜBERSCHRIFTEN enthalten. DAS WERK ist Einmalig GUT. ANDERSON lotet darin viele Varianten des WANDERNS in den ZEITEN Vergangenheit UND Zukunft aus. ANDERSON gehörte zu den produktivsten SF-Autoren in den USA, er veröffentlichte über 100 Romane.

In der JETZTZEIT sezieren jüngere Autoren andere, nicht immer bessere ASPEKTE, des ZEIT-WANDERNS. ZEITREISEN braucht 2018 völlig andere Betrachtungsweisen um die NEUGIER der LESER(innen) zu Wecken. ANDERSON hat die "Urformen" gesehen und entwickelt. Unter den PUNKTEN ZZ1 bis ZZ5 sind Ideen jetziger SF-Autoren betreffs ZEIT-REISEN versammelt.

ZZ1)) Titel = DIE AUSGESETZTEN IM SOG DER ZEITEN, TB, 2010, Autorin Margaret Peterson HADDIX -- Andrea, Jonas, Katherine, sie suchen ANDREAs Abstammung, landen auf der Suche im North Carolina des 16. Jahrhunderts, dort war ANDREA als Virginia Dare geboren, erstes Kind englischer Siedler, doch seltsame Entdeckungen legen nahe, jemand hat den ZEITREISE-DEFINATOR umprogrammiert.. und damit Änderung der HISTORIE, die drohende Zeitkatastrophe (das PARADOXA aufgrund Änderung Vergangenheit) wollen sie Verhindern... banales simples Geschehen mit Schwerpunkt Abenteuer allein, eingebettet in eine Zeitreise...

ZZ2)) Titel = HANDBUCH FÜR ZEITREISENDE, 2012 - eine ADAMS'sche "Operette" im Humor analog DOUGLAS ADAMS -- von Charles Yu -- Handlung -- Charles Yu ist Reparateur für Zeitmaschinen im Kleinuniversum 31, mit Tammy, einem weiblichen Betriebssystem, menschlich mit Minderwertigkeits- Komplexen, und der Hund Ed, ontologische Existenz, nicht real, schlimmeMomente einer Zeitreise, CHARLES greift stets ein, wenn jemand die Vergangenheit verändern will, CHARLES würde dies selbst gern tun um seinen Vater wiederzusehen, er findet durch Umstände das "Handbuch für Zeitreisende", einst hat CHARLES dies selbst in der ZUKUNFT geschrieben.. ein SPASS mitten in Raumund Zeit, mit philosophischen Bonbons, und doch im Format des Thriller...

ZZ3)) Titel TIMELESS (eben zeitlos), RETTER DER VERLORENEN ZEIT,gebundene Auflage, 2017, vom Autor ARMAND BALTACAR -- Die Zeitkollision war eine Katastrophe kosmischen Ausmaßes, die Zeit und Raum aufspaltete und die Erde auseinanderriss, die Überlebenden kommen aus den unterschiedlichsten Kulturen und Epochen, in dieser neuen Welt lebt Diego Ribera, nicht alle wollen friedlich Zusammenleben, Diegos brillanter Erfinder-Vater wird entführt, dieser soll den Zeitbruch wieder annullieren, rückgängig machen, Diego begiebt sich auf die REISE, um seinen Vater, seine eigene Existenz und die Zukunft der Welt zu retten... ein Roman OHNE Gesetze, wieder reines Abenteuer, wenig SF-Staffage, nur Technik-Namen die für Besonderes sprechen... das eine phantastische Element der Handlung allein ist hier SF...

ZZ4)) Titel PARADOX 2, 2017, vom Autor PHILIP P.PETERSON, die andere SITUATION, Kampf für die ZUKUNFT DER Menschheit -- Fehlgeschlagene Expedition mit dem SCHIFF HELIOS, DAVID und CREW wachen am fernen ORT und ferner Zeit wieder auf, die FREMDEN drücken ihnen eine AUFGABE auf, den gefährlichen Auftrag, mit einer Recyclten HELIOS das UNIVERSUM zu umrunden (?), dann wartet der BONUS als PERSPEKTIVE für die Menschheit für alle, Doch das WELTAll ist UNFAIR merken sie bald, ein ORT der Dunkelheit, finsterer als selbst die fremden Intelligenzen vermuteten, und am Ende der IRRFAHRT (im Sinne Odysseus) müssen David, Ed, Grace, Wendy, um ihr Überleben kämpfen...

ZZ5)) Titel TIMETRAVEL - DER FEUERPLANET, 2017, Autor HORST WEYMAR HÜBNER, Ebook (etwa 120 normale Buchseiten), eine Raumfahrer-Crew begegnet einer RASSE, welche mit sagenhaften ZEITFELD (Zeitkugel) dieZukunft bereist und erobert, Professor Hallstrom erkennt, seine Erfindung ist nicht mehr die Einmaligkeit der "Zeitkugel", das Geschehnis ist im Jahr 2642, das Kennenlernen der fremden Rasse, Prof. HALLSTROMs Zeitfeld ist mächtig genug auch im Jahr 1998 aufzukommen, das macht ihn unruhig... denn zum Zeitpunkt ist die Menschheit nicht fähig einene Aggressivität der FREMDEN abzuwehren, Hoffnung besteht, die Fremden 2642 zu besiegen... Prof. HALLSTROM wagt es mit einer Crew ins Jahr 2646 vorzustoßen, aber er findet statt Planet ERDE einen sogenannten FEUERPLANETEN... der Autor probiert sein Wissen aus, Semi-Wissenschaftlich treibt er die Handlungen voran, derartiges Schreiben kommt der WELLS'shenArt und Weise nahe...

Vergessen seien nicht die Urwüchsigen SF-Geschichten, die sehr alten ZEITREISE-GESCHICHTEN sind spannend NOCH IMMER... von SILVERBERG, LEVETT, ASIMOV, MOORCOCK, die Klassiker, und anderen Autoren.

BA1)) 1969 veröffentlichte ROBERT SILVERBERG den SF-Roman UP THE LINE, dt. 1971 DIE ZEITPATROILLE -- Für DANIEL ELLIOTT ist es ein Traumberuf: Er führt die Reisenden als Zeitkurier durch die Jahrtausende - am liebsten in die Zeit des alten Byzanz. Und dabei begeht er selbst die Verfehlung, die er bei den Mitreisenden zu verhindern hat: Er greift in die Vergangenheit ein - verliebt sich in eine Frau, die zu seinen Vorfahren zählt...

BB1)) SO auch MIT Autor LEVETT, Mysteriosität im Roman VERIRRT IN DEN ZEITEN, 1923, Erasmus Büttgemeister, Jahrgang 1918, baut um seine verunglückte Geliebte wieder zu treffen, eine Zeitmaschine, er findet sich aber ins Jahr 1632 verschlagen, der Dreißigjährige Krieg, er plant, sich zum Kaiser von Europa zu machen, mit seinem Wissen des 20. Jahrhunderts...

BC1)) Autor HEINLEIN und THE DOOR INTO SUMMER, 1963 dt. DIE TÜR IN DEN SOMMER, der Elektroingenieur DAN DAVIES hat die Erfindung seines Lebens gemacht mit dem Haushaltsroboter, DAN scheint das Glück gepachtet, er ist reich, erfolgreich und hat die Verlobte, die Frau, die ihn liebt. Jedoch ausgerechnet seine Verlobte BETTY verlügt DAN, mit MILES schickt Betty den nun ungeliebten Geliebten in den Kälteschlaf, nachdem sie DAN vorher aller Rechte an der Firma und der Patente beraubt haben, DAN erwacht 30 Jahre in der Zukunft, die seltsame Entdeckung, die Bekanntschaft mit CHUCK und Prof. TWITCHELL versetzt DAN in die Lage in der Zeit zu reisen, und DAN vermag sich an seiner Frau BETTY und ihren Helfern zu rechen...

BD1)) Autor ASIMOV und sein SF-Roman THE END OF ETERNITY, 1986 dt. DAS ENDE DER EWIGKEIT, der führenden FIGUR Harlan, als Ewiger, alle Jahrhunderte sind ihm offen, Harlans Aufgabe ist im besonderen Fall die Veränderung der Realität, um Krisen oder Katastrophen in späteren Jahrhunderten von vorn herein zu verhindern -- der Mathematiker Twissel, Führer im Ewigkeitsrat, gibt Harlan die Aufgabe Zeitreisende Auszubilden, Harlan lebt mit Noys zusammen und das soll so bleiben, Harlan sabotiert deshalb Twissels Projekt, doch Twissel belässt Harlan seine Noys und macht den angerichteten Schaden wieder gut... die Entwicklung bringt Harlan ins Zweifeln, ob er der Frau, die er liebt, noch trauen kann...

BE1)) Autor MOORCOCK, schrieb eine Handlung bezüglich der Gestalt Christie, BEHOLD THE MAN, 1974 dt. "I.N.R.I. oder DIE REISE MIT DER ZEITMASCHINE, KARL GLOGAUER widerfährt ein schweres Schicksal, Hauptfigur KARL fährt mit einer Zeitmaschine in die ZEIT des JESU CHRISTIE, um ihn zu sehen, GLOGAUER wollte aus derMenge der Gleichen herausragen, deshalb dieses Ansinnen, GLOGAUER kam ins Zweistromland, die Geschichte um die Menschen des Kaisers Tiberius, des Johannes dem Täufer, jedoch die Zeitmaschine hatte beim aufsetzen ein großes Leck bekommen, Rückkehr nicht mehr möglich, Jahre vergehen, sein Gefährt wurde als Gottes Wunder angesehen, er wird als Messias angesehen, als Immanuel benannt, Immanuel wird bald darauf auch Jesus genannt, er benannte auch die 12 Jünger... MOORCOCKM ist bemüht den Charakter KARL GLOGAUERs als unfertigen, schwachen und sensiblen Menschen herauszustellen, einer innehabenden Melancholie wie bei Jesus, welcher seinen Leidensweg nach Überlieferungen freiwillig angenommen hatte... der KARL GLOGAUER stirbt für JESUS... MOORCOCK deudet an, zum Jesus kann jeder der sich freiwillig Leiden Angenommene gemacht werden...